3Ware-8006-2: extrem langsamer Rebuild

28/06/2008 - 23:48 von Joern Bredereck | Report spam
Hallo,

wir haben hier Probleme mit einem 3Ware-Raid-Controller (8006-2LP): Der
Rebuild für 2x500 GB (RAID1) làuft schon > 48 Stunden (ist momentan bei
60%) und bremst das System (Windows 2003 Server) dermassen aus, dass ein
normales Arbeiten fast nicht mehr möglich ist.

Gehe ich recht in der Annahme, dass das keineswegs normal ist? Oder ist
der Controller wirlich so langsam beim Rebuild?

Wie sind eure Erfahrungen mit diesem Controller? Gibts ne Möglichkeit
den Rebuild zu beschleunigen?

Da ich vermute, dass es sich ggf. um einen Hardware-Defekt handelt würde
ich den Controller gerne tauschen. Kann ich das machen, auch wenn sich
das RAID momentan in einem degraded state befindet, oder geht der Tausch
nur bei bei einem synchronem RAID?


Bin für jeden Tipp dankbar!


Gruß,
Jörn
 

Lesen sie die antworten

#1 Shinji Ikari
29/06/2008 - 00:25 | Warnen spam
Guten Tag

Joern Bredereck schrieb

wir haben hier Probleme mit einem 3Ware-Raid-Controller (8006-2LP):



Ich verwende zwar keinen 8006-2 sondern 7500-12, 8506-12 und 9500-12
doch gehe ich davon aus auch auf Deinen Fall etwas schliessen zu
koennen.

Der
Rebuild für 2x500 GB (RAID1) làuft schon > 48 Stunden (ist momentan bei
60%) und bremst das System (Windows 2003 Server) dermassen aus, dass ein
normales Arbeiten fast nicht mehr möglich ist.



Die Prioritaet des Rebuild laesst sich ueber das 3DM-Tool einstellen.

Gehe ich recht in der Annahme, dass das keineswegs normal ist?



Sehe ich auch so.
Ich habe zwar aktuell nur Raid10 (oder war es 01?) und Raid5 im
Einsatz, aber das ist fuer diese 'geringe' Kapazitaet weitaus zu lang.

Auf meinem 8506-12 habe ich Freitag Nacht eine 500GB HDD eines Raid
10/01 ersetzt (WinXpPro):
_____
Alarms:
03:53:08 Sat 28-Jun-2008 INFORMATION: Rebuild is complete on
unit 8 on controller ID:6. (0x5)
22:32:36 Fri 27-Jun-2008 INFORMATION: Rebuild started on unit 8
on controller ID:6. (0xb)
_____
Das ergibt eine Zeit von knapp unter 5,5 Stunden.

Oder ist
der Controller wirlich so langsam beim Rebuild?



Ich weiss, dass die 8006 etwas aelter sind und etwas langsamer, aber
das bei Dir ist weitaus zu langsam.

Wie sind eure Erfahrungen mit diesem Controller? Gibts ne Möglichkeit
den Rebuild zu beschleunigen?



Hast Du die Prioritaet im 3DM schon dahingehend eingestellt?
Was sagen die Alarm-Meldungen des 3DM?

Da ich vermute, dass es sich ggf. um einen Hardware-Defekt handelt würde
ich den Controller gerne tauschen. Kann ich das machen, auch wenn sich
das RAID momentan in einem degraded state befindet, oder geht der Tausch
nur bei bei einem synchronem RAID?



Willst Du gegen identischen Kontroller tauschen: Du kannst das System
ordentlich herunter fahren und den Kontroller tauschen.
(P.S. BACKUPS sind bei allen [wichtigen] Daten Pflicht! Vor allem,
wenn man dann auch noch eine Aenderung an der Hardware vornehmen
will.)
Wenn es ein nicht identischer Kontroller ist, ist die Migration nicht
in so einem 'Zwischenstand' anzuraten.
MfG, Shinji
P.S.:Wegen Viren/Wuermern werden Mails >141kByte <155kByte geloescht.

Ähnliche fragen