4 poliger Fehlerstromschutzschalter im Wechselstromnetz

17/12/2008 - 15:36 von Chris | Report spam
Moin,
unter Kollegen brandete mal wieder ein Streit auf. Kann man obiges
machen? Also den FI 3x mit der gleichen Phase beschicken und dahinter je
Phase(bei einem 40/0,03A 4pol.) 2 B16? Von der reinen Leistung der
Phasen her gesehen bestimmt. Was passiert aber bei Vollast (im Haushalt
eher sehr unwahrscheinlich) mit dem Neutralleiter? Von: Macht
nischt bis: Das Ding brennt ab sind alle Meinungen vertreten.
Gruß
Christoph
 

Lesen sie die antworten

#1 Martin Trautmann
17/12/2008 - 16:16 | Warnen spam
On Wed, 17 Dec 2008 15:36:10 +0100, Chris wrote:
Moin,
unter Kollegen brandete mal wieder ein Streit auf. Kann man obiges
machen? Also den FI 3x mit der gleichen Phase beschicken und dahinter je
Phase(bei einem 40/0,03A 4pol.) 2 B16?



Ja

Von der reinen Leistung der
Phasen her gesehen bestimmt. Was passiert aber bei Vollast (im Haushalt
eher sehr unwahrscheinlich) mit dem Neutralleiter?



Du meinst also 3 * 2 * 16 A = 96 A?

Von: Macht nischt bis: Das Ding brennt ab sind alle Meinungen
vertreten. Gruß Christoph



Ich tendiere zum Abbrennen.

Schoenen Gruss
Martin

Ähnliche fragen