4513112576 bytes auf DVD

17/02/2008 - 11:06 von Martin Klar | Report spam
Hallo,

wie brennt man eine grosse Datei (> 4GB) so auf DL-DVD, dass man da von
WinXP drankommt. Was ich probiert habe und nicht ging:

mkisofs -udf ...
dd if=datei of=/dev/hdc

letzters setzte zwar den Brenner in Bewegung, aber mit lesen unter XP
war nix. google spuckt zwar eine Menge zum Thema aus, aber echte
Lösungen hab ich nicht gefunden.

Danke,
Gruß Martin
 

Lesen sie die antworten

#1 Cyrus Kriticos
17/02/2008 - 11:59 | Warnen spam
Martin Klar wrote:

wie brennt man eine grosse Datei (> 4GB) so auf DL-DVD, dass man da von
WinXP drankommt. Was ich probiert habe und nicht ging:

mkisofs -udf ...
dd if=datei of=/dev/hdc



Für mich, als unter-Linux-DVD-Brenn-Laie, sieht es so aus als ob Du zuerst
ein Filesystem anlegst und dann unter Umgehung des Filesystems die "datei"
mit dd dann direkt auf das Device schreibst als ob es eine ISO-Datei ist.
Oder tàusche ich mich?

Best regards | Be nice to America or they'll bring democracy to
Cyrus | your country.

Ähnliche fragen