4k TVs zur Fotoanzeige

03/08/2014 - 10:20 von Dr. Joachim Neudert | Report spam
Hat eigentlich hier schon jemand eigene Erfahrungen mit der
erfolgreichen Anzeige von Fotos auf einem UHD/4k Fernseher?

Man findet wenig. Nicht mal die Sony PS4 scheint derzeit 4k Standbilder
ausgeben zu können.
Wahrscheinlich ist man auf den Fernseher selbst angewiesen, und muß
Fotos per USB-Stick zufüttern. Komfort wie vor 15 Jahren.

Bei allen Anstrengungen die Fotoamateure und Kamerahersteller machen,
die Bildqualitàt hochzutreiben, wàre eine Pràsentation mit 8 MP
Auflösung doch schon recht wünschenswert.


Die Fernseher kosten nicht mehr die Welt, für den Preis einer
ordentlichen Festbrennweite sind sie zu haben:

http://www.amazon.de/gp/product/ref...;0GE4EXAYi


Beste Grüße

Joachim
 

Lesen sie die antworten

#1 Lothar Kimmeringer
03/08/2014 - 11:26 | Warnen spam
Dr. Joachim Neudert wrote:

Hat eigentlich hier schon jemand eigene Erfahrungen mit der
erfolgreichen Anzeige von Fotos auf einem UHD/4k Fernseher?



Falls sich niemand meldet (habe selbst keinen und werde wohl erst
einen entsprechenden Monitor kaufen, bevor ich mit Fernsehern
weitermache), waere villeicht ein "Media-PC" eine Loesung, die
interessant waere. In der aktuellen C't[1] wird das Thema behandelt
und dabei ebenfalls die 4k-Faehigkeit getestet. Im Test sind
Raspberry-Pi und andere "PCs", die wenig Strom ziehen und auf
Basis XBMC neben Bildern auch Videos abspielen.


Gruesse, Lothar

[1] http://www.heise.de/ct/heft/2014-17...64725.html
Lothar Kimmeringer E-Mail:
PGP-encrypted mails preferred (Key-ID: 0x8BC3CD81)

Always remember: The answer is forty-two, there can only be wrong
questions!

Ähnliche fragen