in 5.0.26 unter (Manjaro-)Linux

08/01/2016 - 09:41 von Franklin Schiftan | Report spam
Hallo miteinander,

nochwas ist mir mit der aktuellen V 5.0.26 unter meinem
Manjaro-Linux aufgefallen, was IIRC in den Vorversionen so auch
nicht auftrat.

Wenn ich in irgendeinem Dialogfeld zu bestimmten Eintràgen mit F1
die kontextbezogene Hilfe aufrufen möchte (aber eigentlich sogar an
jeder Stelle, wenn ich F1 drücke), kommt hier von XFCE ein
Dialog-Fenster, welches mich fragt "Möchten Sie das Xfce
Terminal-Handbuch im Internet lesen?". :-( So kann ich jetzt also
F1 in OpenXP nicht mehr nutzen ... schade ...

. und tschüss

Franklin
 

Lesen sie die antworten

#1 Martin Foster
08/01/2016 - 15:06 | Warnen spam
Hello Franklin!

On 08/01/2016 08:41, Franklin Schiftan wrote:

[..]
So kann ich jetzt also F1 in OpenXP nicht mehr nutzen ... schade ...



Try this .

- Open your XFCE terminal
- Execute the following command: xfce4-appearance-settings
- In the dialogue box that appears, click the "Settings" tab
- Click the "Enable editable accelerators" checkbox
- Click the "Close" button

- Click on "Help" on the XFCE terminal menu bar
- Hover your mouse cursor over "Contents" but do NOT click on it
- Press the <Delete> key

- Run OpenXP
- Press <F1>

The online help should now be working :-)

Martin

Ähnliche fragen