502 Bad Gateway bzw. Die angegebene CGI-Anwendung hat keinen vollständigen Satz von HTTP-Headern zurückgegeben

04/04/2008 - 13:33 von Christian Stelte | Report spam
Hallo zusammen!

Wir haben das CMS Joomla 1.5.1 in einer Plesk 7.5 auf einem W2k3 WebEdition
installiert. Klappte auch soweit alles ohne Fehlermeldung. Doch scheinbar
hat sich irgendwo doch ein Fehler eingeschlichen.

Voted man in dem CMS bzw. sendet über ein Kontaktformular eine Mail via
SMTP-Server oder PHP-Mail so bekommen wir folgende Fehlermeldungen in nicht
nachvollziebarem Wechsel:

"Die angegebene CGI-Anwendung hat keinen vollstàndigen Satz von HTTP-Headern
zurückgegeben"

bzw.

"Bad Gateway: Web server received an invalid response while acting as a
gateway or proxy server."

Kurios an der Sache ist auch noch das das Voting bzw. der Email-Versand
funktioniert, allerdings werden 101 Votes bzw. 101 Emails verschickt.

Klickt man dann den Back-Button des Browsers an, so erhàlt man eine
Formular-Bestàtigungsseite in der einem 101-mal für die Teilname oder den
Versand gedankt wird.

Zu der Bad Gateway-Fehlermeldung findet man den Hinweis das der IIS als
Gateway/Proxy zwischen dem Client und dem Script arbeitet. Weiterhin das
Scripte, welche diesen Fehler verursachen aif einem Apache ohne Fehler
durchlaufen

Idee?

MfG
Chris
 

Lesen sie die antworten

#1 Stefan Falz [MVP]
05/04/2008 - 00:33 | Warnen spam
Hallo Christian,

"Christian Stelte" schrieb:

Wir haben das CMS Joomla 1.5.1 in einer Plesk 7.5 auf einem W2k3 WebEdition installiert. Klappte auch soweit alles ohne
Fehlermeldung. Doch scheinbar hat sich irgendwo doch ein Fehler eingeschlichen.



Wie wurde denn P*P installiert? Als CGI? Falls ja, àndert das mal so, dass
P*P als ISAPI verfügbar ist.

"Die angegebene CGI-Anwendung hat keinen vollstàndigen Satz von HTTP-Headern zurückgegeben"

bzw.

"Bad Gateway: Web server received an invalid response while acting as a gateway or proxy server."



Der Support des Herstellers sollte da sicherlich besser Bescheid wissen als
ein Leser einer IIS Newsgroup. Plesk, P*P und darauf basierende CMS Systeme
sind hier nicht wirklich an der Tagesordnung :)

Tschau, Stefan
Microsoft MVP - Visual Developer ASP/ASP.NET
http://www.asp-solutions.de/ - Consulting, Development
http://www.aspnetzone.de/ - ASP.NET Zone, die ASP.NET Community

Ähnliche fragen