Forums Neueste Beiträge
 

5230 Softwareupdate fehlgeschlagen

08/07/2012 - 18:51 von Dietmar Steglich | Report spam
Hallo allerseits,

ich habe gestern versucht, bei meinem 5230 ein Update der Geràtesoftware zu
machen. Das ist aber gründlich schiefgegangen.

Zuerst lief der Updatevorgang problemlos. Doch dann meldete Ovi - Suite, daß
jetzt das Geràt neu gestartet wird. Als nach einer halben Stunde immer noch
nichts von einem Neustart zu sehen war, habe ich den Rat der Ovi - Suite
befolgt, die USB - Verbindung getrennt und den Akku entfernt. Danach Akku
wieder rein und Geràt einschalten. Es passiert aber nichts. Nur der Vibrator
geht kurz an, sonst bleibt alles dunkel.

Kennt jemand einen Trick wie ich das Geràt wieder zum Leben erwecken kann,
oder bleibt nur die Werkstatt?

Dietmar
 

Lesen sie die antworten

#1 Jens Mander
09/07/2012 - 11:47 | Warnen spam
vermutlich hilft nur das telefon im "dead Flash" modus neu zu
flashen.
google mal nach Nokia phoenix flash dead phone...
aber ist eine nicht legale software weil modifiziert ohne dongle
ansonsten nochmal die neueste PC Suite herunterladen und
nochmal darüber flashen .
gruss..

"Dietmar Steglich" schrieb im Newsbeitrag
news:4ff9bac2$0$6570$
Hallo allerseits,

ich habe gestern versucht, bei meinem 5230 ein Update der Geràtesoftware
zu machen. Das ist aber gründlich schiefgegangen.

Zuerst lief der Updatevorgang problemlos. Doch dann meldete Ovi - Suite,
daß jetzt das Geràt neu gestartet wird. Als nach einer halben Stunde immer
noch nichts von einem Neustart zu sehen war, habe ich den Rat der Ovi -
Suite befolgt, die USB - Verbindung getrennt und den Akku entfernt. Danach
Akku wieder rein und Geràt einschalten. Es passiert aber nichts. Nur der
Vibrator geht kurz an, sonst bleibt alles dunkel.

Kennt jemand einen Trick wie ich das Geràt wieder zum Leben erwecken kann,
oder bleibt nur die Werkstatt?

Dietmar

Ähnliche fragen