Forums Neueste Beiträge
 

555 Wettbewerb

20/02/2011 - 09:07 von Frank Buss | Report spam
Wieder ein Wettbewerb, gut geeignet für die Senioren dieser Newsgroup :-)

http://www.555contest.com

Und der Einsatz von Microcontrollern gibt Punktabzug.

Ich habe auch mal was experimentiert und einen recht einfachen
Soundgenerator aufgebaut, aber zumindest mit Filter für etwas besseren
Klang als ein Rechteck, Lautstàrke Hüllkurve und Lautsprecherverstàrker mit
zwei zusàtzlichen Transistoren, und Unmengen an Hühnerfutter wie Potis,
Schalter und Taster. War dann faul gewesen und habe das fertige Layout mit
Klaviertastatur für Metallstift mit Kabel und den vielen Potis für die
Frequenzeinstellungsfeineinstellung pro Taste bei PCB-Pool bestellt. Ich
hoffe es kommt noch pünktlich, da der Wettbewerb bis zum 1. Màrz geht.
Acrylglasgehàuse mit den obligatorischen blauen LEDs zum case-modding und
der Klaviertastaturbeleuchtung sind bereits vorgesehen; werde dann ein
Video posten, wenn es fertig ist.

Ist ja nett, sowas mal zu machen, aber bin schon froh, daß ich vor 40
Jahren noch nicht geboren war und mir solche großen und umstàndlichen
Schaltungen ohne Microcontroller generell nicht antuen muß.

Frank Buss, http://www.frank-buss.de
piano and more: http://www.youtube.com/user/frankbuss
 

Lesen sie die antworten

#1 Volker Staben
20/02/2011 - 09:42 | Warnen spam
Am 20.02.11 09.07, schrieb Frank Buss:
Ist ja nett, sowas mal zu machen, aber bin schon froh, daß ich vor 40
Jahren noch nicht geboren war und mir solche großen und umstàndlichen
Schaltungen ohne Microcontroller generell nicht antuen muß.



aber das ...

http://en.wikipedia.org/wiki/File:Dolby_SR_breadboard.jpg

kennst Du?

V.

Ähnliche fragen