5ghz ac WLAN schnarchlangsam?

23/01/2015 - 20:58 von Otto A d a m | Report spam
Hallo!

Habe meinen neuen Router (TP-LINK Archer C7) jetzt endlich in Betrieb
genommen und haette mich auf schnelleres (ac) WLAN fuer mein MBPr 13"
(Late 2013, OS X 10.9.5) gefreut.

Aber: Nix da, das 5Ghz-Netz ist schnarch langsam:

Waehrend ich mit dem 2.4Ghz-Netz Daten mit fast 30MB/s auf mein NAS
schreiben kann, bricht die Geschwindigkeit auf 0,7MB/s ein, wenn ich auf
das 5Ghz ac-Netz umschalte am Notebook.

Wie kann das sein, wo kann ich schaun, was da schief laeuft?

lg
otto
 

Lesen sie die antworten

#1 Juergen P. Meier
24/01/2015 - 08:59 | Warnen spam
begin 1 followup to Otto A d a m :
Hallo!

Habe meinen neuen Router (TP-LINK Archer C7) jetzt endlich in Betrieb



Kann der sowas wie Sprektrumsanalyse? Jede billige Fritzbox kann das.

genommen und haette mich auf schnelleres (ac) WLAN fuer mein MBPr 13"
(Late 2013, OS X 10.9.5) gefreut.

Aber: Nix da, das 5Ghz-Netz ist schnarch langsam:

Waehrend ich mit dem 2.4Ghz-Netz Daten mit fast 30MB/s auf mein NAS
schreiben kann, bricht die Geschwindigkeit auf 0,7MB/s ein, wenn ich auf
das 5Ghz ac-Netz umschalte am Notebook.



B=Byte oder Bit?

Bei Bit: Klar. Wenn du mit 2.4 gerade noch 30Mbit/s hinbekommst, ist
der Empfang auf 5Ghz unter praktisch keinen denkbaren Bedinugnen auch
nur annaehrend noch ausreichend um irgendwas zu uebertragen. Es ist
ein Wunder dass du ueberhaupt eine Verbindung zustande bekommst.

Bei Byte: Du hast moeglicherweise einen starken Stoersender in der
Naehe, oder versuchst durch Holz, Beton, Kalksandstein oder aehnliche
Materialien zu senden. Oder gar Waermeschutzglas (wobei das sollte
auch 2.5GHz schon gut abschirmen)?

Entfernung ist auch relevant, da 5Ghz deutlich weniger REichweite hat
als 2,4. Wie weit sind AP und MBP von einander entfernt? Und was liegt
dazwischen? wohnst du in der Naehe einer Radar-Anlage (Flughafen,
Militaerstuetzpunkt, Flugzeugbau, Verkehrsueberwachung, Wetterradar...)?
Hast du einen LTE Mobilfunkmasten auf dem Dach des Nachbarhauses?

Wie kann das sein, wo kann ich schaun, was da schief laeuft?



Wireless Diagnostics oder besser noch: NetSpot Free
(http://www.netspotapp.com/) Das hilft fremde Funknetze zu erkennen.

Vielleicht hast du auch einfach nur schon zu viele Nachbarn die auf
5Ghz senden.

Juergen
Juergen P. Meier - "This World is about to be Destroyed!"
end
If you think technology can solve your problems you don't understand
technology and you don't understand your problems. (Bruce Schneier)

Ähnliche fragen