6 GB RAM anstatt 4 GB?

13/01/2008 - 14:34 von Andreas | Report spam
Hallo NG,

eine RAM Erweiterung von 4 auf 6GB (2 x 1GB 800 MHZ im Dualchannel + 2 x 2GB
800 MHZ im Dualchannel), bringt das im Betrieb von vísta64 Ultimate spürbar
was? Làuft das Vista noch runder dadurch? Vista braucht ja Ressourcen ohne
Ende. Hat jemand das schon mal ausgetestet? DDR2 Speicher ist ja sehr
günstig, momentan.

gruß
Andreas
 

Lesen sie die antworten

#1 Sascha Jazbec
13/01/2008 - 17:00 | Warnen spam
Generell Arbeitsspeicher kann nie schaden ;)

Aber daß dein Vista danach "runder" laufen würde, das schlag Dir mal aus dem
Kopf. Denn entweder es làuft oder eben nicht "rund"..

Ich persönlich habe ein "uraltes" Sockel A 08/15 Mainboard ( Duron 1.8GhZ )
mit 2x512MB DDR 400 hier verbaut und ich kann nicht behaupten dass Vista (
Business N 32bit natürlich) "unrund" laufe..

vielleicht liegts an klug deaktivierten Diensten , einem aufgeràumten
Autostart und der Tatsache, daß inzwischen die Evaluierungsversion des SP1
drauf ist, es kommt dem Tempo von XP Sp2 auf selbem Board jedenfalls schon
nahe. Jedenfalls kann ich alle Features nutzen ohne bemerkenswerte
Verlangsamungen festzustellen ( und Virenscanner làuft immerhin auch noch
nebenher ).

Vista Ultimate ist für mich ein Sonderfall und da würde ich auch zu einem
"Ultimate Rechner" raten, immerhin ist daß ja featuremàssig der absolute
Overkill.

Zu x64 Versionen ist generell zu sagen, daß sàmtliche Tips für die 32er
Varianten hier nicht mehr gelten, immerhin làuft da alle mögliche Software
im WoW 32bit Kompatibilitàtsmodus, was sicherlich Ressourcen frißt.
Allerdings hab ich auch da so meine Zweifel, ob ein Vollstopfen mit Ram
wirklich a) nötig ist und b) ob es denn sein muss, auch wenn es technisch
möglich wàre. Es sei denn Du nutzt die Maschine für permanente
Videobearbeitungen oder so... denn nur da macht meines Erachtens der ganze
x64 Wahn überhaupt Sinn.

Otto Normalanwender ist mit den 32er Varianten, sei es XP, Vista oder gar
Linux immer besser bedient und erspart sich viel Ärger und Fummelei.

Sorg mal für aktuelle Updates und seh nach was so alles automatisch startet
und ob auch wirklich alle Treiber für x64 zertifiziert sind ( und ob es neue
gibt ! ) und sobald SP1 draußen ist, natürlich zuschlagen.. logo ( XP war
auch erst ab SP2 ein sauberes System ).

Gruß
Sascha

"Andreas" schrieb im Newsbeitrag
news:
Hallo NG,

eine RAM Erweiterung von 4 auf 6GB (2 x 1GB 800 MHZ im Dualchannel + 2 x
2GB 800 MHZ im Dualchannel), bringt das im Betrieb von vísta64 Ultimate
spürbar was? Làuft das Vista noch runder dadurch? Vista braucht ja
Ressourcen ohne Ende. Hat jemand das schon mal ausgetestet? DDR2 Speicher
ist ja sehr günstig, momentan.

gruß
Andreas

Ähnliche fragen