Forums Neueste Beiträge
 

64-Bit-Board mit Kernel 2.6.18.5

08/07/2008 - 10:19 von Chris Leick | Report spam
Hallo zusammen,

für die Installation eines Rechners mit Debian Etch suche ich ein
64-Bit-Board. Zuerst habe ich dummerweise ein ASUS PK5-SE gekauft. Bei der
Installation wurden die Platten nicht erkannt (auch nicht im
IDE-Kompatibilitàtsmodus). Das scheint bei 64-Boards unter Debian Etch
recht hàufig vorzukommen. In Internetforen findet man massig Berichte
darüber.

Ein ASUS M2N-VM-Board hàtte ich auch noch herumliegen, aber Google verriet
mir, dass die NIC dieses Boards nicht von Etch erkannt wird.

Weiss vielleicht irgend jemand, wo man eine Hardwarekompatibitlitàtsliste
für 64-Bit-Etch (Kernel 2.6.18.5) findet?

Oder kennt jemand ein Board, das ohne exotische Zusatztreiber mit dem
64-Bit-Standardkernel zurechtkommt?

Chris
 

Lesen sie die antworten

#1 Burkhard Ott
08/07/2008 - 11:50 | Warnen spam
Am Tue, 08 Jul 2008 10:19:53 +0200 schrieb Chris Leick:

Ein ASUS M2N-VM-Board hàtte ich auch noch herumliegen, aber Google verriet
mir, dass die NIC dieses Boards nicht von Etch erkannt wird.

Weiss vielleicht irgend jemand, wo man eine Hardwarekompatibitlitàtsliste
für 64-Bit-Etch (Kernel 2.6.18.5) findet?

Oder kennt jemand ein Board, das ohne exotische Zusatztreiber mit dem
64-Bit-Standardkernel zurechtkommt?

Chris



Prinzipiell hàngt das nicht mit debian zusammen, die Treiber werden vom
Kernel bereitgestellt, alle die Du darin findest kannst Du nutzen.

Ähnliche fragen