Forums Neueste Beiträge
 

64Bit Mainbaord gesucht.

05/01/2009 - 14:49 von Klaus Wehnert | Report spam
Hallo!

Ich suche im Prinzip ein Mainboard, wo ich eine 64Bit CPU daraufstecken
kann. Das Ganze mit 16GB RAM, Maximal 64GB RAM.
Das Ganze sollte auch nicht nur für Onassis & Co bezahlbar sein.
Rechenleistung steht nicht im Vordergrund, eher die Menge an Speicher
und der 64Bit Modus.
Konkret soll da Windows Server 2008 laufen, mit der 64 Bit MySQL Datenbank.

Was würdet ihr empfehlen?
 

Lesen sie die antworten

#1 Frank-Christian Krügel
05/01/2009 - 15:20 | Warnen spam
Klaus Wehnert schrieb:
Hallo!

Ich suche im Prinzip ein Mainboard, wo ich eine 64Bit CPU daraufstecken
kann. Das Ganze mit 16GB RAM, Maximal 64GB RAM.
Das Ganze sollte auch nicht nur für Onassis & Co bezahlbar sein.
Rechenleistung steht nicht im Vordergrund, eher die Menge an Speicher
und der 64Bit Modus.
Konkret soll da Windows Server 2008 laufen, mit der 64 Bit MySQL Datenbank.

Was würdet ihr empfehlen?



z.B. Dual-Opteron Boards wie das Tyan S2932G2NR-E. Da solltest Du dann
auch tunlichst beide Sockel bestücken, auch wenn Du das von der
Rechnenleistung her eigentlich nicht bràuchtest, um alle Speicherbànke
nutzen zu können und eine höhere Speicherbandbreite zu haben. Jeder
Prozessor hat ja bei AMD sein eigenes RAM, und speicherintensive
Anwendungen profitieren davon.

Als Speicher brauchst Du registered ECC DDR2.

Kosten etwa:
400€ fürs Board
400€ für zwei kleine 2214 Opterons
500€ für zwei DDR2 ECC Registered 8GB Kits (für jeden Prozessor eines)

Bei Intel würdest Du in etwa das gleiche, eher mehr bezahlen. Ich habe
jedoch auf die Schnelle kein Board gefunden, das 64GB kann. Die meisten
gehen nur bis 32 GB.

Ähm... Wenn Du MySql darauf fahren willst, warum dann Windows?

Mit freundlichen Grüßen

Dipl.-Ing. Frank-Christian Krügel

Ähnliche fragen