[7 RC 32Bit] Treiber für Grafikkarte lässt sich nicht installieren

10/07/2009 - 22:07 von Marian Ritter | Report spam
Holla,

ich habe soeben Windows 7 64 Bit von meinem Rechner geschmissen und
dafür 32 Bit installiert. Làuft auch alles soweit wunderbar, die Treiber
wurden (anders als bei x64) alle automatisch aus dem Netz geladen. Außer
die für meine Grafikkarte und meinen Bildschirm.
Der Rechner ist ein Thinkpad T61 (Modell 6458-6QG) mit einer NVIDIA
Quadro NVS 140M.

Installiert sind jetzt Treiber für die "Standard-VGA-Grafikkarte".
Treiber aktualisieren, Windows Update, Treiber von der NVIDIA-Seite
(nach Modell rausgesucht, für Vista und 7 versucht) bringen nichts, auch
nach diversen Reboots. Das System ist brandneu, nichtmal AV-Software is
drauf bisher.

Das ist irgendwie frustrierend. Ich habe die Hoffnung, dass ich nicht
allein mit dem Problem bin und mir irgendwer nen Lösungsvorschlag geben
kann...

Danke im Voraus
Marian
 

Lesen sie die antworten

#1 Marian Ritter
11/07/2009 - 10:02 | Warnen spam
Problem wie folgt gelöst:

- Originaltreiber entpackt
- Im Geràtemanager im Kontextmenü der Standard-VGA-Graka auf
"Treibersoftware aktualisieren"
- "Auf dem Computer suchen" ausgewàhlt
- "Aus einer Liste wàhlen" ausgewàhlt
- Hàkchen bei "Kompatible Hardware" weg
- "Datentràger" geklickt
- Eine passende .inf-Datei ausgewàhlt
- Warnhinweise ignoriert
- Neu gestartet

Juchu.

Ähnliche fragen