[7 x64] - "Scandisk" automatisch bim hochfahren

16/10/2009 - 08:58 von Markus Friedrich | Report spam
Hallo,

mein 7 startet circa einmal die Woche Scandisk beim
hochfahren. Das dauert zwar nicht lange, nervt aber.

Eine Datentràgerüberprüfung ist, soweit ich das beurteilen
kann, nicht geplant.

S.M.A.R.T. ist aktiviert und meldet beim hochfahren: Nichts.
Speed Fan und Co. zeigen meine Festplatten nicht an.

Vielen Dank im Voraus
 

Lesen sie die antworten

#1 Helmut Rohrbeck
16/10/2009 - 15:43 | Warnen spam
Markus Friedrich typed:
mein 7 startet circa einmal die Woche Scandisk beim
hochfahren. Das dauert zwar nicht lange, nervt aber.



"Scandisk" gab es zuletzt in "Windows Millennium".
In Windows 7 gibt es das nicht.

Eine Datentràgerüberprüfung ist, soweit ich das beurteilen
kann, nicht geplant.



Falls Du mit "Datentràgerüberprüfung" CHKDSK meinst:
Öffne in Systemsteuerung => Verwaltung die "Ereignisanzeige"
und suche unter "Windows Protokolle" => "Anwendung" nach
einer Information aus der Quelle "Wininit" mit Datum und
Uhrzeit der Datentràgerüberprüfung. Öffne diese Information,
sie enthàlt das Protokoll und Ergebnis.

Bei jedem Systemstart werden vorhandene Laufwerke auf
Fehler überprüft. Wenn Fehler gefunden werden, wird
CHKDSK ausgeführt, welches Fehler repariert. Wenn Dich
das "nervt", finde heraus, wodurch die Fehler entstehen.
Meistens deutet das auf eine fehlerhafte Festplatte hin,
evtl. muss sie ausgetauscht werden.

Helmut Rohrbeck [MVP]
PM: www.helmrohr.de/Feedback.htm
http://www.helmrohr.de/

Ähnliche fragen