7600 GT und NV4_DISP

27/08/2008 - 18:05 von Oliver Peukert | Report spam
Hallo,

nachdem ich die letzten Tage meine Freizeit opferte, um o.g. Grafikkarte
richtig zum Laufen zu bringen, könnte ich vielleicht etwas Hilfe
gebrauchen.

System AMD XP3200+
MSI K7N2 Delta L
2x1GB RAM (DC)
Soundblaster Live
Faxmodem PCI Karte

und eben die 7600GT AGP von Point of View.

2D Betrieb làuft einwandfrei. Wir indes ein Spiel gestartet, so wars das
dann nach ca. 1 Minute. Der Rechner friert ein, bisweilen làuft der
Sound etwas nach, auf jeden Fall ist ein Reset erforderlich.

Nach einiger Recherche mußte ich feststellen, daß dieser Fehler schon
über einige Baureihen von NVidia-Karten besteht, und auch den BSOD mit
der NV4_DISP-Endlosschleife (infinite loop) habe ich auch gesehen.

Ich habe bisher die Treiber 175.19 und 162.18 (lag der Karte bei)
getestet, mit und ohne den sog. NV4LOOPFIX, leider kein Erfolg.

Erstaunlich ist, daß ohne Modifikationen meine Karte unter Win98SE
einwandfrei làuft, aber mit einem modifizierten Treiber.

Auf einen Tip hin habe ich im Bios die 8x-AGP-Unterstützung abgestellt,
dann lief erstaunlicherweise die Karte auch unter XP. Das finde ich,
trotz des vielleicht zu vernachlàssigenden Leistungsverlustes,
unbefriedigend.

Falls jemand einen Tip hat, welchen Treiber man verwenden sollte, oder
ob es andere Möglichkeiten gibt, diesem Fehler Herr zu werden, dann wàre
ich sehr dankbar.

Regards

Oliver
"The only way to fix it is to flush it all away.
(...)
Learn to swim." Tool/Aenima/Aenima/1996



avast! Antivirus: Ausgehende Nachricht sauber.
Virus-Datenbank (VPS): 080821-0, 21.08.2008
Getestet um: 27.08.2008 18:05:21
avast! - copyright (c) 1988-2008 ALWIL Software.
http://www.avast.com
 

Lesen sie die antworten

#1 Martin Draheim
27/08/2008 - 18:06 | Warnen spam
Oliver Peukert wrote:

nachdem ich die letzten Tage meine Freizeit opferte, um o.g.
Grafikkarte richtig zum Laufen zu bringen, könnte ich vielleicht
etwas Hilfe gebrauchen.

System AMD XP3200+
MSI K7N2 Delta L
2x1GB RAM (DC)
Soundblaster Live
Faxmodem PCI Karte

und eben die 7600GT AGP von Point of View.

2D Betrieb làuft einwandfrei. Wir indes ein Spiel gestartet, so wars
das dann nach ca. 1 Minute. Der Rechner friert ein, bisweilen làuft
der Sound etwas nach, auf jeden Fall ist ein Reset erforderlich.

Nach einiger Recherche mußte ich feststellen, daß dieser Fehler schon
über einige Baureihen von NVidia-Karten besteht, und auch den BSOD mit
der NV4_DISP-Endlosschleife (infinite loop) habe ich auch gesehen.

Ich habe bisher die Treiber 175.19 und 162.18 (lag der Karte bei)
getestet, mit und ohne den sog. NV4LOOPFIX, leider kein Erfolg.

Erstaunlich ist, daß ohne Modifikationen meine Karte unter Win98SE
einwandfrei làuft, aber mit einem modifizierten Treiber.

Auf einen Tip hin habe ich im Bios die 8x-AGP-Unterstützung
abgestellt, dann lief erstaunlicherweise die Karte auch unter XP. Das
finde ich, trotz des vielleicht zu vernachlàssigenden
Leistungsverlustes, unbefriedigend.

Falls jemand einen Tip hat, welchen Treiber man verwenden sollte, oder
ob es andere Möglichkeiten gibt, diesem Fehler Herr zu werden, dann
wàre ich sehr dankbar.



Dein Windows (welches?) und dein DirectX sind aktuell, die Temperaturen
der Karte im grünen Bereich?

MfG, Martin

Ähnliche fragen