780G-Boards mit zwei digitalen Ausgängen?

30/06/2008 - 23:24 von Rejnold Byzio | Report spam
Hallo alle,

<http://www.heise.de/preisvergleich/...mp;xf=>
listet die derzeit erhàltlichen 780G-Boards auf. Leider ist nicht
ersichtlich, welches dieser Boards zwei digitale Ausgànge auf der
ATX-Blende hat.

Das Asrock A780FullDisplayPort hat zwar zwei digitale Ausgànge aber den
DisplayPort nur mit Zusatzkarte. Bei den anderen sehe ich nur HDMI/DVI
plus VGA.

Kennt ihr ein Board mit zwei unabhàngigen HDMI/DVI-Ausgàngen?
 

Lesen sie die antworten

#1 Martin Draheim
01/07/2008 - 07:24 | Warnen spam
Rejnold Byzio wrote:

<http://www.heise.de/preisvergleich/...mp;xf=>
listet die derzeit erhàltlichen 780G-Boards auf.



Aber doch nicht alle... oder?

Leider ist nicht ersichtlich, welches dieser Boards zwei digitale
Ausgànge auf der
ATX-Blende hat.



RTFM, oder guck generell bei den Herstellern. Du bist auf einer
Preisvergleichsseite, ... dort vergleicht man Preise, nicht alle
Deatails der Austattung.

Das Asrock A780FullDisplayPort hat zwar zwei digitale Ausgànge aber
den DisplayPort nur mit Zusatzkarte. Bei den anderen sehe ich nur
HDMI/DVI plus VGA.

Kennt ihr ein Board mit zwei unabhàngigen HDMI/DVI-Ausgàngen?



Achso, unabhàngig. Willst die also gleichzeitig betreiben. Sowas kenne
ich bis dato nicht, und glaube auch nicht, dass es sowas geben wird.
(Kann das überhaupt der Chip?)

Abhilfe schafft eine zusàtzliche Grafikkarte...

MfG, Martin

Ähnliche fragen