S: 8049-Adapter für Dataman S3

16/11/2010 - 20:13 von Patrick Schaefer | Report spam
Hallo zusammen,

hat zufàllig jemand den MCS-48 - Adapter zum Dataman S3?

Ich suche den Schaltplan, oder zumindest ein paar aussagekràftige Fotos
in Bezug auf die Verdrahtung zwischen dem 28poligen und dem 40poligen
Sockel. Wo der Quarz dran muss ist ja klar.

Die Algorithmen habe ich im Netz gefunden, aber die HW fehlt halt.


Danke, Gruß
Patrick
 

Lesen sie die antworten

#1 Stefan Huebner
16/11/2010 - 21:48 | Warnen spam
Braucht der 8x48 fürs "Verify" nicht eine deutlich höhere Spannung -
kann der Dataman die? Wàre es nicht einfacher, den Chip jemandem zum
Auslesen zu geben, der das Ding ohne Adapter lesen und ggf. ein Backup
in einen 8748 brennen kann (sofern die Standby-RAM-Funktion nicht
gebraucht wird, denn die haben die 87er nicht)
Ich habe die Dinger hàufiger mal am Wickel, meine Programmer können die
so, Adapter musste ich bisher nur für spezielle Hitachi- und
Motorolacontroller bauen.

Am 16.11.2010 20:13, schrieb Patrick Schaefer:
Hallo zusammen,

hat zufàllig jemand den MCS-48 - Adapter zum Dataman S3?

Ich suche den Schaltplan, oder zumindest ein paar aussagekràftige Fotos
in Bezug auf die Verdrahtung zwischen dem 28poligen und dem 40poligen
Sockel. Wo der Quarz dran muss ist ja klar.

Die Algorithmen habe ich im Netz gefunden, aber die HW fehlt halt.


Danke, Gruß
Patrick


Ähnliche fragen