A03: Abfrage als Excel exportieren -> Feldtypen falsch

24/02/2009 - 11:56 von arne86 | Report spam
Hallo Liebe NG,
ich exportiere eine Abfrage per VBA nach Excel. Einige Spalten werden
dabei scheinbar automatisch als Wàhrung formatiert. Mit Angabe des €
Zeichens. Das möchte ich aber so nicht! Ich hab schon in der Abfrage
den Datentyp explizit auf Festkommazahl mit 2 Dezimalstellen
festgelegt. In der Datenblattansicht erscheint es auch so. Leider
scheint ihn das beim Exportieren gar nicht zu beeindrucken, denn er
exportiert es immernoch mit € Zeichen. In der zugrundeliegen Tabelle
ist der Felddatentyp Wàhrung. Ich nehme mal an das es daher kommt. Den
Felddatentypen kann ich aber nicht àndern, das die Tabelle per ODBC
kommt.

Ich könnte die Excel Tabelle dann per OLE Automation öffnen und die
Spaltenformatierung àndern. Aber das ist mir bei der Masse an Abfragen
etwas zu aufwendig.

Hat jemand ne Idee?

Gruß Arne
 

Lesen sie die antworten

#1 Mark Doerbandt
24/02/2009 - 12:15 | Warnen spam
Hallo,

:

ich exportiere eine Abfrage per VBA nach Excel. Einige Spalten werden
dabei scheinbar automatisch als Wàhrung formatiert. Mit Angabe des €
Zeichens. Das möchte ich aber so nicht! Ich hab schon in der Abfrage
den Datentyp explizit auf Festkommazahl mit 2 Dezimalstellen
festgelegt. In der Datenblattansicht erscheint es auch so. Leider
scheint ihn das beim Exportieren gar nicht zu beeindrucken, denn er
exportiert es immernoch mit € Zeichen. In der zugrundeliegen Tabelle
ist der Felddatentyp Wàhrung. Ich nehme mal an das es daher kommt. Den
Felddatentypen kann ich aber nicht àndern, das die Tabelle per ODBC
kommt.



versuche doch mal, in der Abfrage statt der Spalte Val(Spalte) zu
verwenden.

Gruss - Mark

Informationen fuer Neulinge in den Access-Newsgroups unter
http://www.doerbandt.de/Access/Newbie.htm

Bitte keine eMails auf Newsgroup-Beitràge senden.

Ähnliche fragen