A03: Feld aus einem UFo einer Variablen zuweisen

06/01/2008 - 11:28 von Rüdiger Gram | Report spam
Hallo NG,

ich benutze eine Variable 'Public TelCursorPos As Control', um ihr
situationsabhàngig bestimmte Felder zuzuweisen. z.B.
If TelCursorPos Is Nothing Then Set TelCursorPos = frm.[Telefon 1]

Nun möchte ich der Variablen ein Feld aus einem UFo zuweisen.
Den Inhalt dieses gewünschten Feldes hole ich z.B. mit

DLookup("[Telefonnummer]", "[Allgemein Telefonverzeichnis]", "[Datensatz
Allgemein] = " & frm.[DatensatzAllgemein] & " And [Standard-Anwahl] = -1")

Aber um das Feld selber (und nicht den Inhalt) zuzuweisen, kann ich nicht
DLookup nehmen. Wie macht man das?

If TelCursorPos Is Nothing Then Set TelCursorPos = ????

Die Aktion dient im weiteren Verlauf dazu, Telefonnummer aus dem Formular
per HotKey oder per Doppelklick an die Windows-Wàhlhilfe zu übergeben.

Wer weiß Rat?

Gruß - Rüdiger
 

Lesen sie die antworten

#1 Gunter Avenius
06/01/2008 - 11:33 | Warnen spam
Hallo Rüdiger,

Rüdiger Gram schrieb folgendes:
ich benutze eine Variable 'Public TelCursorPos As Control', um ihr
situationsabhàngig bestimmte Felder zuzuweisen. z.B. If
TelCursorPos Is Nothing Then Set TelCursorPos = frm.[Telefon 1]

Nun möchte ich der Variablen ein Feld aus einem UFo zuweisen. Den
Inhalt dieses gewünschten Feldes hole ich z.B. mit

DLookup("[Telefonnummer]", "[Allgemein Telefonverzeichnis]",
"[Datensatz Allgemein] = " & frm.[DatensatzAllgemein] & " And
[Standard-Anwahl] = -1")

Aber um das Feld selber (und nicht den Inhalt) zuzuweisen, kann ich
nicht DLookup nehmen. Wie macht man das?

If TelCursorPos Is Nothing Then Set TelCursorPos = ????



... then Set TelCursorPos Forms("Hauptformular")("UnterformularsteuerelementNameImHf").Form!Steuerelementname

Siehe auch www.donkarl.com?FAQ4.2

Gruß
Gunter
__________________________________________________________
Access FAQ: http://www.donkarl.com
home: http://www.avenius.com - http://www.AccessRibbon.de

Ähnliche fragen