A03: Kombinationsfeld Auswahlbalken nicht nach unten verschiebbar

28/07/2010 - 13:30 von Rüdiger Gram | Report spam
Grüezi mitenand,

bei einem Kombifeld habe ich eingestellt: Bei Änderung =DropDown().

In der aufgeklappten Liste làsst sich dann der Cursorbalken nicht mit der
Pfeil-Nach-unten-Taste verschieben. Bei anderen Kombifeldern funktioniert
das problemlos. Beim Vergleichen der Einstellungen der Kombifelder
kann ich keine Einstellmöglichkeit für das Cursorverhalten finden.

Weiß jemand wo ich das beeinflussen kann?

Danke im Voraus.

Gruß

Rüdiger
 

Lesen sie die antworten

#1 Peter Doering
28/07/2010 - 18:00 | Warnen spam
Hallo,

Rüdiger Gram wrote:

bei einem Kombifeld habe ich eingestellt: Bei Änderung =DropDown().

In der aufgeklappten Liste làsst sich dann der Cursorbalken nicht mit der
Pfeil-Nach-unten-Taste verschieben. Bei anderen Kombifeldern funktioniert
das problemlos. Beim Vergleichen der Einstellungen der Kombifelder
kann ich keine Einstellmöglichkeit für das Cursorverhalten finden.

Weiß jemand wo ich das beeinflussen kann?



Was macht die Funktion DropDown() denn? Wie sieht die Datenherkunft des
Kombifeldes aus?

Der Laufrahmen laesst sich dann verschieben, wenn die Datenherkunft des
Kombifeldes komplett geladen ist. Vorher ist die Information ueber die
Menge ungenau und damit auch die Position, in der der Laufrahmen landet.

Gruss - Peter

Mitglied im http://www.dbdev.org
FAQ: http://www.donkarl.com

Ähnliche fragen