A03: Syntaxfehler (Komma) in Abfrageausdruck

30/12/2007 - 12:02 von Rüdiger Gram | Report spam
Hallo NG,

ich verwende eine Zahl aus einer DropDown-Liste als Suchkriterium.
Solange die Zahl k e i n e n Wert nach dem Komma hat (z.B. 108,00),
funktioniert das.
Wenn aber die Zahl so aussieht: 10853,22 dann kommt die Fehlermeldung:

Laufzeitfehler '3075'
Syntaxfehler (Komma) in Abfrageausdruck 'Nz([Rechnungsbetrag]) = 10853,22'

Was hat er denn mit dem Komma?

Gruß

Rüdiger
 

Lesen sie die antworten

#1 Gunter Avenius
30/12/2007 - 12:09 | Warnen spam
Hallo Rüdiger,

Rüdiger Gram schrieb folgendes:
ich verwende eine Zahl aus einer DropDown-Liste als Suchkriterium.
Solange die Zahl k e i n e n Wert nach dem Komma hat (z.B. 108,00),
funktioniert das.
Wenn aber die Zahl so aussieht: 10853,22 dann kommt die Fehlermeldung:

Laufzeitfehler '3075'
Syntaxfehler (Komma) in Abfrageausdruck 'Nz([Rechnungsbetrag]) = 10853,22'

Was hat er denn mit dem Komma?



Zeig mal Deinen kompletten Code.

Evtl. reicht ein str(nz(rechnungsbetrag))

Gruß
Gunter
__________________________________________________________
Access FAQ: http://www.donkarl.com
home: http://www.avenius.com - http://www.AccessRibbon.de

Ähnliche fragen