A07: "AutoCompact" für das BE vom FE aus setzen

11/05/2010 - 13:47 von Steffen Brose | Report spam
Hallo Allseits,

ich möchte mit dem Codebeispiel von Thomas:

Private Sub Form_Open(Cancel As Integer)
'Immer am Freitag
If Weekday(Date, vbMonday) = vbFriday Then
SetOption "Auto Compact", True
Else
SetOption "AutoCompact", False
End If
End Sub


beim BE das "AutoCompact" 'schalten'.
Das Problem/ die Frage ist: Was muss zugesetzt werden, damit das BE aus dem
FE heraus 'erreicht' wird (aktuell wird)?
Pfad und Name vom BE habe ich bereits in einer Variable (PfadNameBE), welche
ich aus der MySys einer eingebundenen Tab vom FE geholt habe.

Danke Euch für die Hilfe - Gruss Steffen
 

Lesen sie die antworten

#1 Josef Poetzl
11/05/2010 - 14:07 | Warnen spam
Hallo!

Steffen Brose schrieb:
ich möchte mit dem Codebeispiel von Thomas:

Private Sub Form_Open(Cancel As Integer)
'Immer am Freitag
If Weekday(Date, vbMonday) = vbFriday Then
SetOption "Auto Compact", True


^^^^
Else
SetOption "AutoCompact", False


^^^^
End If
End Sub

beim BE das "AutoCompact" 'schalten'.
Das Problem/ die Frage ist: Was muss zugesetzt werden, damit das BE aus dem
FE heraus 'erreicht' wird (aktuell wird)?



Du könntest eine extra Access-Instanz mit dem BE öffnen und damit
SetOption durchführen.

Prinzip:
dim app as Access.Application
set app = new Access.Application
app.OpenCurrentDatabase deinBE
app.SetOption ...

Eine andere Variante wàre DAO.Database.Properties zu verwenden.
dim db as dao.Database
set db = dbengine.OpenDatabase(deinBE)
db.Properties("Auto Compact").Value = true/false
db.close


Aber: falls die BE-Datei auf einem Server liegt, würde ich den Server
eher in der Nacht arbeiten lassen und per VB-Skript komprimieren.

Bei einem AutoCompact auf das BE, habe ich zu wenig Vertrauen an
Access, dass es das auch im Griff hat, wenn das BE in einer
Mehrbenutzerumgebung làuft.

@Jet-Profis: Ist mein Misstrauen fehl am Platz?
Anm.: Ich selbst nutze nàmlich überhaupt kein AutoCompact ... auch
nicht für das FE, da ich die Erfahrung machte, dass sich die
Vergrößerung einer Datei beim FE einpendelt und für mich in Summe der
Nutzen der zwischengespeicherten Abfragen usw. eher ein Vorteil ist.
(Temp-Tabellen erstelle ich natürlich nicht im FE sondern in einer
extra Temp-DB.)


mfg
Josef

Code-Bibliothek für Access-Entwickler: http://access-codelib.net/
Access-FAQ von Karl Donaubauer: http://www.donkarl.com/

Ähnliche fragen