A2007 Runtime: Geteiltes Formular - Standard Kontextmenü nur im Datenblatt

09/01/2010 - 23:29 von Holger Osterbuhr | Report spam
Hallo NG,

wenn ich ein (geteiltes) Formular in der A2007-Laufzeitumgebung öffne, so
habe ich im Tabellenkopf des Datenblattes alle feldtypspezifischen (Text,
Zahl, Datum, ...) Filter- und Sortiermöglichkeiten zur Auswahl.
In den 'gleichen' Feldern des Formulars ist jedoch bei der rechten Maustaste
'tote Hose'. Ich kann zwar, wie gut unter www.AccessRibbon.de beschrieben,
für jedes Attribut ein eigenes Kontextmenü bauen, aber ich muss es auch tun
...:-((

Dabei möchte ich doch nur in der Formularansicht die gleiche Funktionalitàt
wie in der Datenblattansicht (die ist nun mal nicht immer angebracht...)
nutzen können.

Gibt es da irgendeinen Trick, um sich die Fleissarbeit zu ersparen ?

Es grüßt aus dem verschneiten Norden
Holger


__________ Hinweis von ESET NOD32 Antivirus, Signaturdatenbank-Version 4757 (20100109) __________

E-Mail wurde geprüft mit ESET NOD32 Antivirus.

http://www.eset.com
 

Lesen sie die antworten

#1 Karl Donaubauer
10/01/2010 - 00:13 | Warnen spam
Holger Osterbuhr wrote:
wenn ich ein (geteiltes) Formular in der A2007-Laufzeitumgebung
öffne, so habe ich im Tabellenkopf des Datenblattes alle
feldtypspezifischen
(Text, Zahl, Datum, ...) Filter- und Sortiermöglichkeiten zur Auswahl.
In den 'gleichen' Feldern des Formulars ist jedoch bei der rechten
Maustaste 'tote Hose'. Ich kann zwar, wie gut unter
www.AccessRibbon.de beschrieben, für jedes Attribut ein eigenes
Kontextmenü bauen, aber ich muss es auch tun ...:-((

Dabei möchte ich doch nur in der Formularansicht die gleiche
Funktionalitàt wie in der Datenblattansicht (die ist nun mal nicht immer
angebracht...) nutzen können.

Gibt es da irgendeinen Trick, um sich die Fleissarbeit zu ersparen ?



In der Runtime-Version fehlen seit jeher alle Standard-Kontextmenüs.
Du musst benutzerdefinierte erstellen. Daran führt kein Weg vorbei.

Servus
Karl
****************
Access-FAQ: http://www.donkarl.com /// http://www.donkarl.com?NEK
.NET-Entwickler-Konferenz für Accessler 27./28.2.2010

Ähnliche fragen