A2iA bringt a2ia mNote™, eine neue Technologie für Texterkennung auf Smartphone

12/07/2016 - 07:17 von Business Wire

A2iA bringt a2ia mNote™, eine neue Technologie für Texterkennung auf SmartphoneZum ersten Mal können Mobile-Benutzer handschriftliche Notizen mit ihrem Mobilgerät erfassen und sie in einen durchsuchbaren digitalen Text umwandeln..

A2iA (@A2iA, @A2iAEurope), weltweit Spezialist für handschriftliche und ausgedruckte Texterkennung, Informationsextraktion und intelligente Dokumentklassifizierung-Toolkits bringt a2ia mNote™ auf den Markt, ein neues Software-Toolkit, das nach der Aufnahme eines Papierdokumentes mit einem Smartphone oder einem Tablet handschriftliche Notizen in einen durchsuchbaren digitalen Text umwandelt.

„Seit mehr als 25 Jahren widmet sich das Forschungs- und Entwicklungsteam von A2iA der Datenextraktion und der Workflow-Automatisierung, indem die Marktentwicklung und die neuen Benutzeranforderungen berücksichtigt werden“, sagt Jean-Louis Fages, Präsident und Vorsitzender des Stiftungsvorstands von A2iA. „Die wachsende Abhängigkeit von Mobilgeräten in allen Facetten des Lebens führt A2iA zu der Entwicklung eines neuen Produkts, das mobile Inhalten verwaltet, und dem endgültigen Benutzer die Mobildatenerkennung vereinfacht, indem die handschriftliche Texterkennung direkt auf dem Smartphone oder dem Tablet ermöglicht wird.“

Mit a2ia mNote ist nun unstrukturierte und handschriftliche Texterkennung auf dem Mobilgerät eine Funktion, die sich in mobile Betriebssysteme, Anwendungen und andere Lösungen zum Notieren von Informationen einbinden lässt. Ohne Anwendung von Wörterbuch oder Anpassungsmaßnahmen können nun Benutzer handschriftliche Notizen wie Besprechungsnotizen, Aufgabenliste oder handschriftliche Briefe in ihr Mobilgerät übertragen.

a2ia mNote ermöglicht es, den gesamten Text von den zuvor genannten Dokumenten zu extrahieren und durch eine integrierte Anwendung Stichwortsuche durchzuführen, auch wenn das Smartphone oder der Tablet Offline und nicht mit dem Mobilfunkdienst verbunden ist. Mit diesem Software-Toolkit können auch Daten zwischen Geräten oder mit Cloud-basierten Lösungen geteilt werden.

Mit der integrierten Technologie a2ia Auto-Locate™ wird die schnelle und sichere Erfassung von Dokumenten mit a2ia mNote gewährleistet. Halten Sie das Mobilgerät über das Dokument, a2ia mNote lokalisiert automatisch die Kanten des Dokumentes und macht selbst die Erfassung, ohne vordefinierte Zone, Begrenzungsrechteck, oder spezifische Ausrichtung bei der Aufnahme des Dokumentes.

Nach der Erfassung wird das Dokument automatisch korrigiert, einschließlich die Neigung und die Orientierung, koloriert und beleuchtet, und alle Geräusche entfernt. Die handschriftlichen und ausgedruckten Informationen sind aus dem korrigierten Dokument extrahiert und in elektronischen, durchsuchbaren und editierbaren Text umgewandelt. Sie können in einer Mobile-, Unternehmens- oder Cloud-basierte-Anwendung benutzt werden.

Wir über uns

A2iA, ist ein internationaler und mehrfach ausgezeichneter Softwareentwickler mit Hauptsitz in Paris. Die Firma entwickelt innovative Technologien zur Automatisierung des Dokumentenmanagements seiner Kunden. Die Software von A2iA erkennen sowohl handschriftliche als ausgedruckte Dokumenten. Mehr als 15.OOO Kunden aus 36 Ländern vertrauen schon die Technologien von A2iA. Webseite: www.a2ia.com

Contacts :

A2iA
EMEA & India:
Venceslas Cartier, +33 1 44 42 00 92
v.cartier@a2ia.com
oder
North America:
Wendi Klein, +1-917-237-0390
wendi.klein@a2ia.com
oder
Latin America:
Jorge Tavare, +1-917-237-0390
jorge.tavares@a2ia.com


Source(s) : A2iA

Schreiben Sie einen Kommentar