A2iA vereinbart strategische Partnerschaft mit DC Thomson Family History zur Konvertierung historischer Dokumente

10/12/2014 - 01:49 von Business Wire

A2iA vereinbart strategische Partnerschaft mit DC Thomson Family History zur Konvertierung historischer DokumenteA2iA und DC Thomson Family History werden gemeinsam durch das Auffinden, Extrahieren und Indexieren komplexer Daten für die Archivrecherche und Berichterstattung verborgene Informationen aus historischen Archiven erschließen..

A2iA (@A2iAEurope), der weltweit führende Entwickler von Software zur Erkennung von hand- und maschinengeschriebenen Texten sowie zur Extraktion und Klassifizierung von Dokumenten, vereinbart eine strategische Partnerschaft mit DC Thomson Family History, dem weltweit führenden britischen Unternehmen für die Online-Ahnenforschung. DC Thomson Family History hat sich aufgrund seines innovativen Ansatzes, die Ahnenforschung für jedermann zugänglich zu machen, einen Namen gemacht und verfügt über 2 Milliarden historische Aufzeichnungen und mehr als 18 Millionen registrierte Nutzer. Diese verteilen sich auf seine Online-Markenfamilie, darunter bekannte Namen wie Findmypast und Genes United.

DC Thomson Family History arbeitet mit Partnern an der Veröffentlichung ihrer vorhandenen Verzeichnisse und Transkripte oder an der Digitalisierung wertvoller Sammlungen, um digitale Kopien ihrer Aufzeichnungen in Archivqualität zu erstellen.

A2iA und DC Thomson Family History haben die Unterzeichnung einer Rahmenvereinbarung angekündigt, welche die Integration des A2iA DocumentReader™ zur Klassifizierung und Datenextraktion von historischen handschriftlichen Dokumenten vorsieht.

Der A2iA DocumentReader™ ist ein Toolkit, das speziell für das Auffinden, Extrahieren und Indexieren komplexer Daten wie fließende Handschrift ausgelegt ist. Das Gerät hat sich weltweit im Zusammenhang mit der Erschließung von Informationen bewährt, die in komplexen Archiven und in altmodischer Schrift verborgen lagen. Durch die Analyse der gescannten Bilder auf einer ganzheitlichen Ebene, wobei sowohl die Geometrie und als auch der Inhalt berücksichtigt werden, gewinnt der A2iA DocumentReader™ ein Verständnis für die abgefragten Dokumente.

Der A2iA DocumentReader™

  • ermittelt und extrahiert selbst äußerst komplexe Informationen, einschließlich Handschriften im modernen oder alten Stil,
  • indiziert komplexe Dokumente (alte bzw. unstrukturierte, oder Dokumente in verschiedensten Formaten),
  • deklassiert und überarbeitet vertrauliche Informationen und macht die Dokumente für öffentliches Suchen und Anzeigen verfügbar,
  • ermöglicht es, dass Daten durchsuchbar und vermittelbar sind, selbst jene aus Jahrhundert-alten Archiven,
  • extrahiert alle Arten von Daten, egal ob gedruckt oder handschriftlich, alpha, numerisch oder alphanumerisch, die ausschließlich durch den Kunden gehandhabt werden.

Weitere Informationen zu unserer gebündelten Fachkompetenz im Zusammenhang mit der Konvertierung historischer Dokumente finden Sie unter:

A2iA

     

www.a2ia.com/en/historic-documents

DC Thomson Family History

www.dcthomsonfamilyhistory.com

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

Pressekontakt A2iA
Venceslas Cartier
Tel: +33 (0) 1 44 42 00 92
Director, Business Development & Marketing, EMEA & India
venceslas.cartier@a2ia.com
oder
Pressekontakt DC Thomson Family History
Martin Medlycott
Global Head of Data Delivery
mmedlycott@dctfh.com


Source(s) : A2iA