A8-5500 - wie warm? wie im BIOS einstellen?

16/06/2013 - 01:11 von usenet-reply | Report spam
Hallo,

vor mir liegt ein Mainboard (ASRock FM2A75 Pro4) dessen Einstellungen
für mich böhmische Dörfer sind, weil mein letztes Mainboard da so
etliches noch nicht von hatte.

Konkret geht es mir um die (CPU)-Lüfter-Steuerung. Früher[tm] war das
AFAIR einfach so, daß der Lüfter auf dem Kühler temperaturgesteuert
sich selbst steuerte. Heute scheint das das Mainboard mitmischen zu
wollen? Sind ja jetzt auch vier statt drei Anschlüsse.



So, nun mein Problem:

Entweder ich schalte die auf Full on und höre neben mir einen
Düsenjàger starten. Oder ich nehme die Automatik.

Der soll ich eine Target CPU temp und einen Target Fan Speed
vorgeben.


Sehe ich das richtig: Solange die CPU temp unter der eingestellten
ist, dreht der Lüfter nur mit dem eingestellten Speed Level? Und wenn
sie höher steigt, ja was dann? Geht er dann gleich auf Vollast? Oder
ist das auch nochmal temperaturabhàngig?

Was kann/sollte ich denn da nun für eine Temperatur einstellen?


Momentan habe ich den boxed Kühler drauf und bei memtest, das
Mainboard auf dem Schreibtisch liegend, geht die Temperatur auf ca.
50°C. Ist das iO? Dafür dreht der Lüfter auch nur mit Stufe 2 und
2300RMP und ist angenehm leise. Sollte das kühler sein?





Ciao, Stephan

E-Mail: stephan@manske-net.de - WWW: http://stephan.manske-net.de/ //
PGP 2.6.3i \X/
PC-TOOLS: Politisch ruecksichtsvolle Werkzeuge
 

Lesen sie die antworten

#1 Christian Potzinger
16/06/2013 - 08:29 | Warnen spam
Stephan Manske schrieb:

F'up to: de.comp.hardware.cpu+mainboard.amd

Hallo,



Nochmals Hallo.

Wenn du ein Follow-Up setzt, dann bitte auch im Posting angeben.
ryl: G'Kar

Ähnliche fragen