A97: Verweise in mde

25/06/2008 - 12:49 von Olaf Matthies | Report spam
Hallo zusammen,

ich habe eine Datenbank, die als MDE in unserem Netzwerk auf den Clients
betrieben wird.

Nun soll in der MDE eine Verbindung zu der Client-Software der
Telefonanlage hergestellt werden.

Zu diesem zweck habe ich in der MDB einen Verweis auf die entsprechende
Datei (eine EXE) gesetzt und konnte die gewünschten Funktionen in der
MDB programmieren. Dies funktioniert soweit auch gut.

Nun mein Problem:
Die Client-Software der Telefonanlage muss nicht zwingend auf jedem
Client installiert sein, und wenn, dann nicht unbedingt immer im selben
Ordner. Daraus folgt, dass mein Verweis, den ich in der MDB angelegt,
und damit in die MDE hineinkompiliert habe, nicht immer gültig sein
muss, was zu einer Reihe spektakulàrer Fehlfunktionen führen würde.

Nun meine Frage:
Wie würde ich in diesem Fall vorgehen, da der Verweis in der MDE ja
nicht mehr geàndert werden kann ?

Müsste ich vielleicht eine zweite MDB/MDE anlegen, in der nur die
Funktionen bzgl. der Telefonanlage hinterlegt sind, und diese dann als
Verweis in meine Haupt-MDE hinterlegen. Dann könnte ich die Funktionen
aus der Verknüpfung aufufen, nach einer Prüfung, ob die Client-Software
überhaupt vorhanden ist.

Schöne Grüße

olec
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Winkler
25/06/2008 - 13:01 | Warnen spam
Hi,

Müsste ich vielleicht eine zweite MDB/MDE anlegen, in der nur die
Funktionen bzgl. der Telefonanlage hinterlegt sind, und diese dann als
Verweis in meine Haupt-MDE hinterlegen. Dann könnte ich die Funktionen
aus der Verknüpfung aufufen, nach einer Prüfung, ob die Client-Software
überhaupt vorhanden ist.



Grundsàtzlich: Hast Du Deine Anwendung in FE und BE aufgeteilt? Wenn
nicht, dann hole das noch nach.

Alles was dynamisch ist, gehört in eine Tabelle. Und diese kann man auch
in einer MDE àndern. d. h. wenn global gültig, dann eher eine T im BE,
wenn lokal gültig, dann eher eine T in FE.

HTH

Thomas

"Access? Damit arbeite ich nicht. Das ist doch nur ein abgespecktes Excel."

Ähnliche fragen