Forums Neueste Beiträge
 

AAA-BAtterien in LED-Taschenlampen (-leuchten)

27/04/2008 - 10:04 von Andreas Bockelmann | Report spam
HAllo liebe Zielgruppe,

über den Sinn und Unsinn von LED-Taschenlampen (eigentlich ja
Taschenleuchten) ließe sich pràchtig streiten. Was mir dabei immer
auffàllt, ist, dass die Biester grundsàtzlich mit 3 AAA-Zellen betrieben
werden wollen, nie mit 3 AA-Zellen.

Nun habe ich mal eine Frage: Die 3 AAA_Zellen kommen in einen Adapter,
der wiederum nahezu rund ist. Gibt es irgendwo auf der Welt fertige
Batterien, die von den elektrischen und mechanischen Werten diesem
Adapterkonstrukt entsprechen?

Mir wàre eine Lösung mit AA-Zellen viel lieber. (Höhere Kapazitàt, z.B.)

Mit freundlichen Grüßen | /"\ ASCII RIBBON CAMPAIGN |
Andreas Bockelmann | \ / KEIN HTML IN E-MAIL |
F/V +49-3221-1143516 | X UND USENET-GRUPPEN |
| / \ |
 

Lesen sie die antworten

#1 Gerrit Heitsch
27/04/2008 - 10:51 | Warnen spam
Andreas Bockelmann wrote:
HAllo liebe Zielgruppe,

über den Sinn und Unsinn von LED-Taschenlampen (eigentlich ja
Taschenleuchten) ließe sich pràchtig streiten. Was mir dabei immer
auffàllt, ist, dass die Biester grundsàtzlich mit 3 AAA-Zellen betrieben
werden wollen, nie mit 3 AA-Zellen.



Das stimmt so nicht, es gibt diese Lampen mit allen moeglichen
Batterietypen. Sogar welche die mit 1 AA Zelle betrieben werden.

Mit den heutigen Highpower-LEDs kann man nicht mehr wirklich
von 'Unsinn' sprechen BTW.


Gerrit

Ähnliche fragen