Ab FF4 kein multipart/x-mixed-replace mehr unterstuetzt?

01/10/2011 - 13:56 von Stephan Grossklass | Report spam
<http://www.rockbox.org/irc/log-today> behauptet:
| *Notice:* Only Gecko based browsers prior to FF4 support the multipart/mixed
| "server push" method used by this log reader to auto-update. Since you do
| not appear to use such a browser, this page will simply show the current log,
| and not automatically update.

(Google meint, daß wohl multipart/x-mixed-replace gemeint ist.)

Stimmt das? Wenn ja, warum? Ich habe zwar von den Hintergründen keinen
Schimmer, aber aus Anwendersicht ist das ja eine durchaus nützliche
Funktion.

Für Erleuchtung dankbar,
Stephan
Home: http://stephan.win31.de/

Eine Fernbedienung heißt *Fern*bedienung, weil sie im Zweifelsfall beim
zu bedienenden Geràt, also in denkbar weiter Ferne liegt.
 

Lesen sie die antworten

#1 Arno Welzel
02/10/2011 - 09:25 | Warnen spam
Stephan Grossklass, 2011-10-01 13:56:

<http://www.rockbox.org/irc/log-today> behauptet:
| *Notice:* Only Gecko based browsers prior to FF4 support the multipart/mixed
| "server push" method used by this log reader to auto-update. Since you do
| not appear to use such a browser, this page will simply show the current log,
| and not automatically update.

(Google meint, daß wohl multipart/x-mixed-replace gemeint ist.)

Stimmt das? Wenn ja, warum? Ich habe zwar von den Hintergründen keinen
Schimmer, aber aus Anwendersicht ist das ja eine durchaus nützliche
Funktion.



Bei multipart/x-mixed-replace handelte es sich um eine experimentelle
Erweiterung durch Netscape, bei der die Verbindung zum Server aufrecht
erhalten wird und dieser dann von sich aus neue Daten zum Browser
schicken kann, wenn sie verfügbar sind.

Benutzt wurde sowas früher u.A. für MJPEG-Videostreams oder
Online-Chatsysteme. Mittlerweile gibt es aber bessere Lösungen auf Basis
von JavaScript.



Arno Welzel
http://arnowelzel.de
http://de-rec-fahrrad.de

Ähnliche fragen