Abfrage auf ODBC-Tabelle (*.idx ?)

15/01/2008 - 13:37 von horst | Report spam
Hallo NG!
Aus einem ERP-System lade ich mir ODBC-Tabellen nach A2003 (über Datei /
Externe Daten / Tabellen verknüpfen / Dateityp ODBC-Datenbank --> Datenquelle
auswàhlen).
Die ODBC-Tabellen stehen dann auch wunderbar in A2003 drin, kann sie auch in
der Datenblattansicht öffnen.
Mittels einer Tabellenerstellungsabfrage auf jeweils eine ODBC-Tabelle
erstelle ich mir "normale" Access-Tabellen.
Das klappt bei fast allen ODBC-Tabellen. Bei 3 (sehr großen) ODBC-Tabellen
geht es in A2003 nicht.
Die Abfrage bricht ab mit der Fehlermeldung "Fehler in Snapshot.idx07,
OP=INSR".
Mir scheint es, als wàre die Datenmenge zu groß oder als ob die
ODBC-Verbindung abbricht. Abfrage làuft etwa 20 Min., dann kommt diese
Meldung.
Aber in A97 ging alles problemlos!
Kann man in A2003 irgendwas diesbzgl. einstellen? Wer hatte schon mal ein
àhnliches Problem? Was bedeuten diese *.idx-Dateien? Wo kann ich ansetzen?
Bin um jeden Rat dankbar, möchte nicht wieder nach A97 zurück...
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Möller
15/01/2008 - 17:48 | Warnen spam
Hallo Horst,

horst schrieb:
Aus einem ERP-System lade ich mir ODBC-Tabellen nach A2003 (über
Datei / Externe Daten / Tabellen verknüpfen / Dateityp ODBC-Datenbank
Die ODBC-Tabellen stehen dann auch wunderbar in A2003 drin, kann sie
auch in der Datenblattansicht öffnen.
Mittels einer Tabellenerstellungsabfrage auf jeweils eine ODBC-Tabelle
erstelle ich mir "normale" Access-Tabellen.
Das klappt bei fast allen ODBC-Tabellen. Bei 3 (sehr großen)
ODBC-Tabellen geht es in A2003 nicht.
Die Abfrage bricht ab mit der Fehlermeldung "Fehler in
Snapshot.idx07, OP=INSR".
Mir scheint es, als wàre die Datenmenge zu groß oder als ob die
ODBC-Verbindung abbricht. Abfrage làuft etwa 20 Min., dann kommt diese
Meldung.
Aber in A97 ging alles problemlos!
Kann man in A2003 irgendwas diesbzgl. einstellen? Wer hatte schon mal
ein àhnliches Problem? Was bedeuten diese *.idx-Dateien? Wo kann ich
ansetzen? Bin um jeden Rat dankbar, möchte nicht wieder nach A97
zurück...



vielleicht kannst Du die Aufgabe in mehrere Schritte zerlegen:

1. Nur die Tabelle anlegen
2. Daten in Etappen anfügen, z.B. immer 10.000 DS

CU
Thomas

Homepage: www.Team-Moeller.de

Ähnliche fragen