Abfrage beim Abmelden, ob man sich auch wirklich abmelden will

14/07/2009 - 10:35 von Pathfinder | Report spam
Hallo,

habe das Problem, wenn ich bei Vista versehentlich auf den Abmeldebutton
komme, dass sich das Vista dann auch wirklich abmeldet.
Kann man hier keine Abfrage mehr konfigurieren, ob man sich dann auch
wirklich abmelden will. Bei XP war das ja standard und ich finde, eine
sinnvolle Abfrage.
Denn wenn ich jetzt versehentlich draufkomm, schließt er einfach alles und
schmeisst mich raus.

Vielen Dank für die Infos, Gruß
pathfinder
 

Lesen sie die antworten

#1 Joachim Culmann
15/07/2009 - 21:35 | Warnen spam
Pathfinder schrieb:
Hallo,

habe das Problem, wenn ich bei Vista versehentlich auf den Abmeldebutton
komme, dass sich das Vista dann auch wirklich abmeldet.
Kann man hier keine Abfrage mehr konfigurieren, ob man sich dann auch
wirklich abmelden will. Bei XP war das ja standard und ich finde, eine
sinnvolle Abfrage.
Denn wenn ich jetzt versehentlich draufkomm, schließt er einfach alles und
schmeisst mich raus.

Vielen Dank für die Infos, Gruß
pathfinder



Hallo Pfadfinder,

wenn du den Button "Netzschalter" anklickst, wird die in den
Energieoptionen unter "Netzschalter im Startmenü" festgelegte
Einstellung z.B. "Energiesparen", "Ruhezustand" oder "Herunterfahren"
ausgeführt. Beim Herunternfahren wirst du nicht einfach
"herausgeschmissen", sondern es erfolgt eine Anzeige der noch
ausgeführten Programme ("folgende Programme sind noch aktiv") und eine
entsprechende Sicherheitsabfrage, ob diese nicht doch beendet werden
sollen. Diesen Prozess kann man nach dem Anklicken des Schaltknopfes bis
zur Abfrage leider nicht mehr aufhalten (es verschwinde auch die
Sidebar, ggf. muss man diese hàndisch neu starten) - zumindest habe ich
noch keine Möglichkeit gefunden. Die beiden anderen Modi werden
ebenfalls unmittelbar ausgeführt, leider ist auch hier keine
Zusatzabfrage vorgesehen.

Grüße Culles

Ähnliche fragen