Abfrage der Sitzungen

05/03/2008 - 09:13 von bienchen | Report spam
Hallo Zusammen,

in der Terminaldiensteverwaltung auf der Karte "Sitzungen" wird der
Clientname bei den einzelnen Sitzungen mit angezeigt. Gibt es eine
Möglichkeit diese Anzeige auch mit einem Befehl abzufragen?
Bei dem Befehel "query session" wird leider der Clientname nicht mit
angezeigt.

Gruß,
Sabine
 

Lesen sie die antworten

#1 Greg
19/03/2008 - 16:44 | Warnen spam
Hi
Also die in der Standard API ist das leider nicht enthalten
siehe http://www.microsoft.com/msj/1099/t...minal.aspx

To determine the client's IP address, the Terminal Services client must be
connected to the server via TCP/IP. If the AddressFamily returns AF_INET,
this statement is true. The IP address is located in bytes 2, 3, 4, and 5.
The other bytes are not used. If AddressFamily returns AF_UNSPEC, the first
byte in Address is initialized to zero.

aber zb http://www.d-fens.net/?idMenu=3&...p;idPage=4
bietet hier ein kleines Program an Namens SessionInfo mit dem du weitere
Infos auslesen kannst

mfg und waer nett wenn du Infos obs wie gewuenscht funktioniert hier posten
koenntest
Greg

"bienchen" wrote in message
news:
Hallo Zusammen,

in der Terminaldiensteverwaltung auf der Karte "Sitzungen" wird der
Clientname bei den einzelnen Sitzungen mit angezeigt. Gibt es eine
Möglichkeit diese Anzeige auch mit einem Befehl abzufragen?
Bei dem Befehel "query session" wird leider der Clientname nicht mit
angezeigt.

Gruß,
Sabine

Ähnliche fragen