Abfrage mit datum

17/11/2008 - 20:37 von Jutta Dietrich | Report spam
Hallo


A2003 bringt mich noch zum Wahnsinn. Den Fehler aus der
FAQ habe ich schon ausgeràumt. Ich verwende komplette
Zeitstempel (now) sowohl im Tabellenfeld als auch
im Kriterium der Abfrage.

Ich möchte eine Abfrage erstellen die mir alle Datensàtze
ausgibt die nach einer bestimmten Zeit erstellt wurden.
WHERE (((tblRinging.dtmLastUpdateDate)<#11/17/2008 19:51:51#));
Aber das funktioniert nicht und am schlimmsten ist Access
da es das Datum immer in 17.11.2008 .. um-formatiert.
So funktioniert es dann erst recht nicht.
Als Kriterium kann ich aber kein now() brauchen, sondern
einen Wert der aus einer anderen Tabelle ausgelesen wird.
Dieser ist aber auch ein kompletter Zeitstempel und kein
Datum. Den kann ich mit vba beliebig manipulieren.

An dieser blöden Kleinigkeit hànge ich nun schon den
ganzen Tag. Bitte wer erlöst mich?
Mit freundlichen Grüßen
Jutta
 

Lesen sie die antworten

#1 Josef Poetzl
17/11/2008 - 20:48 | Warnen spam
Hallo!

Jutta Dietrich schrieb:
[...]
Ich möchte eine Abfrage erstellen die mir alle Datensàtze
ausgibt die nach einer bestimmten Zeit erstellt wurden.
WHERE (((tblRinging.dtmLastUpdateDate)<#11/17/2008 19:51:51#));



Vor oder nach einer bestimmten Zeit?

tblRinging.dtmLastUpdateDate < #11/17/2008 19:51:51#
vs.
tblRinging.dtmLastUpdateDate > #11/17/2008 19:51:51#


Aber das funktioniert nicht und am schlimmsten ist Access
da es das Datum immer in 17.11.2008 .. um-formatiert.



Schalte in die SQL-Ansicht um, dann sollte es wieder wie gewünscht zu
sehen sein

So funktioniert es dann erst recht nicht.



sollte es aber, außer tblRinging.dtmLastUpdateDate ist ein Textfeld.


mfg
Josef


EPT: (Access Error Prevention Table) http://access.joposol.com/
FAQ: (Access-FAQ von Karl Donaubauer) http://www.donkarl.com/

Ähnliche fragen