Abfrage mit Kontrollkästchen

22/10/2007 - 13:49 von magicjeanny | Report spam
Hallo,

ich hab eine Access-Datenbank gebastelt, in der einerseits
Informationen über Firmen (welche Jobangebote für welche Altersgruppe,
welches Geschlecht, ) gesammelt werden. Dafür hab ich "Gruppen"
gebildet ala "Frauen jung", "Frauen àlter", "Mànner jung", "Mànner
àlter" und für die Eingabe das einfach mit Kontrollkàstchen gelöst.

Die Benutzer sollen dann abfragen können, welche Firmen für einen
bestimmten Klienten (Frau, jung, eventuell noch Ausbildung
auswàhlbar, ...) Jobangebote zur Verfügung stellen können.

Wie kann ich so eine Abfrage gestalten, die dann über ein Formular, in
dem der Benutzer Kategorien eingibt bzw anklickt, die gewünschten
Ergebnisse liefert?

LG und danke fürs Helfen

Eva
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Möller
22/10/2007 - 19:54 | Warnen spam
Hallo Eva!

magicjeanny schrieb:

In dieser NG ist es üblich den vollen Realnamen (Vor- und Nachname)
anzugeben. Danke!

ich hab eine Access-Datenbank gebastelt, in der einerseits
Informationen über Firmen (welche Jobangebote für welche Altersgruppe,
welches Geschlecht, ) gesammelt werden. Dafür hab ich "Gruppen"
gebildet ala "Frauen jung", "Frauen àlter", "Mànner jung", "Mànner
àlter" und für die Eingabe das einfach mit Kontrollkàstchen gelöst.



Deine Beschreibung klingt so, als wenn Dein Datenmodell nicht optimal
ist. Kannst Du mal bitte den Aufbau Deiner Tabellen posten.


Die Benutzer sollen dann abfragen können, welche Firmen für einen
bestimmten Klienten (Frau, jung, eventuell noch Ausbildung
auswàhlbar, ...) Jobangebote zur Verfügung stellen können.
Wie kann ich so eine Abfrage gestalten, die dann über ein Formular, in
dem der Benutzer Kategorien eingibt bzw anklickt, die gewünschten
Ergebnisse liefert?



Mit einem sauber normalisierten Tabellen ist das gar nicht so schwer.
Also - her mit den Tabellen. ;-)


CU
Thomas

Homepage: www.Team-Moeller.de

Ähnliche fragen