Abfrage mit VBA ändern

23/11/2008 - 20:51 von Mike Berger | Report spam
Hallo zusammen,

ich habe ein Formular "frm_BriefKorrekturAuswertung" dies hat ein
Unterformular "ufrm_BriefKorrekturAuswertung".

Dieses Unterformular wird gefüllt über die Abfrage "qryBriefeAuswertung".

Wie kann ich jetzt diese Abfrage mit VBA àndern?
Und danach sollen die "ausgewerteten" Datensàtze nur noch im
Unterformular angezeigt werden.

Vielen Dank.

Mike
 

Lesen sie die antworten

#1 Gunter Avenius
23/11/2008 - 20:57 | Warnen spam
Hallo Mike,

Mike Berger schrieb folgendes:
ich habe ein Formular "frm_BriefKorrekturAuswertung" dies hat ein
Unterformular "ufrm_BriefKorrekturAuswertung".

Dieses Unterformular wird gefüllt über die Abfrage "qryBriefeAuswertung".

Wie kann ich jetzt diese Abfrage mit VBA àndern?
Und danach sollen die "ausgewerteten" Datensàtze nur noch im
Unterformular angezeigt werden.



Definiere "àndern"

Querydefs("DeineAbfrage").SQL= "SELECT "

wenn Du nur Kriterien àndern willst, kannst Du als Kriterium in Deiner
Abfrage einen Formularbezug einbauen.

Als Kriterium in Deine Abrage:
=Forms("DeinFormular")!DeinFeld

und ein Requery auf das Ufo machen

Me!DeinUfoSteuerelementName.Form.Requery

Gruß
Gunter
__________________________________________________________
Access FAQ: http://www.donkarl.com
home: http://www.avenius.com - http://www.AccessRibbon.de
http://www.ribboncreator.de

Ähnliche fragen