Abfrage nach Teil des Zellenwertes

23/09/2008 - 10:25 von Matthias-Nicolas | Report spam
Hallo,

Ich habe eine Frage, wie erstellt man sinnvoll eine Abfrage in der ein
Teil des Zelleninhalts verglichen wird und der dazugehöre Datensatz
ausgegeben.

Zur Erklàrung


Tabelle1 enthàlt die Zeile "vollstàndiger Name"

Michael Jackson
Frank Meier
Theo Tester
...

In Tabelle2 gibt es die Zeile "Name"
Jackson
Meier
Tester
...


Nun möchte ich dass die die Werte aus Tabelle2 der Tabelle1 zugeordnet
werden können und in einer Abfrage ausgegeben werden. Wie löst man es
am beseten?

Danke
 

Lesen sie die antworten

#1 Karl Donaubauer
23/09/2008 - 10:50 | Warnen spam
Matthias-Nicolas wrote:
Ich habe eine Frage, wie erstellt man sinnvoll eine Abfrage in der ein
Teil des Zelleninhalts verglichen wird und der dazugehöre Datensatz
ausgegeben.

Zur Erklàrung


Tabelle1 enthàlt die Zeile "vollstàndiger Name"



Du meinst wahrscheinlich nicht "Zeile" sondern ein Tabellenfeld,
das sowohl Vor- als auch Nachname enthàlt, oder?

Michael Jackson
Frank Meier
Theo Tester
...

In Tabelle2 gibt es die Zeile "Name"
Jackson
Meier
Tester
...

Nun möchte ich dass die die Werte aus Tabelle2 der Tabelle1 zugeordnet
werden können und in einer Abfrage ausgegeben werden. Wie löst man es
am beseten?



Tabelle1 gehört schleunigst normalisiert d.h. die Informationen
in 2 Felder getrennt. Wie das zum Großteil automatisch geht,
ist erlàutert in

Feldinhalte nachtràglich trennen
www.donkarl.com?FAQ2.20

Falls du die Tabelle nicht àndern darfst, dann kannst du dir auf diese
Art zumindest ein berechnetes Feld in einer Abfrage erstellen, das
du dann zum Vergleichen mit Tabelle 2 verwenden kannst.

HTH
Karl
********* Ich beantworte keine Access-Fragen per Email. *********
Access-FAQ: http://www.donkarl.com, jetzt mit Anmeldung und Info
zur Access-Entwickler-Konferenz (AEK11), Oktober 2008, Nürnberg

Ähnliche fragen