Abfragen auf SQL-Server (Benutzer-DSN) nach Änderg. der PC-ID gebl

07/02/2009 - 20:26 von Abfragen nach Änderung d. PC-ID geblockt | Report spam
Moin, moin,
nach Umzug der Fa. erhielten alle PC eine neue ID.
Auf den PC's sind Benutzer-DSN angelegt die auf eine Datenbank auf dem MS
SQL Server verweisen.
Einige Datenbanken werden für Tools (u.a. Projektcontrolling) genutzt.
Der Zugriff auf die Daten erfolgt(e) aus Excel.
Nach der Vergabe der neuen ID's làuft nichts mehr :-(
Ich habe versucht, die Datenquellen zu löschen und neu anzulegen.
Für neue Abfrage funktioniert das. Die "alten" Tools zeigen sich aber
unbeeindruckt.
Die Abfragen lassen sich über MS Query nicht öffnen.
Mit dem WordPad habe ich in festgestellt, daß in den Abfragen in den
einzelnen Arbeitsplatz-Versionen u.a. immer die alte PC-ID hinterlegt ist.
Wie ich diese aber àndern kann weiß ich nicht.

Hat jemand eine zündende Idee ?
(Mir graust vor der Alternative, alle Tools neu aufsetzen zu müssen)

viele Grüße und Danke für die Hilfe
Thomas
 

Lesen sie die antworten

#1 Jörg Burzeja
07/02/2009 - 21:31 | Warnen spam
Abfragen nach Änderung d. PC-ID geblockt schrieb:

nach Umzug der Fa. erhielten alle PC eine neue ID.
Auf den PC's sind Benutzer-DSN angelegt die auf eine Datenbank auf dem MS
SQL Server verweisen.



Warum wurden keine System-DSN angelegt?


Viele Grüsse

Jörg

Ähnliche fragen