Abfragen unsichtbar

14/02/2008 - 10:07 von Andreas Jändl | Report spam
Hallo NG,

ich habe eine A2k-DB, in der Abfragen gespeichert sind, die nicht im
DB-Fenster erscheinen. In den Optionen habe ich schon eingestellt, dass alle
ausgeblendeten Objekte sichtbar sein sollen.

Ich kann die Abfragen ganz normal verwenden, indem ich den SQL-Text manuell
eingebe, also der Text SELECT * FROM MyAbfrage bringt mir im Abfrage-Editor
ein ganz normales Ergebnis. Ich kann die Abfrage "MyAbfrage" aber nicht mit
"Tabelle anzeigen" dem Entwurfsbereich des Abfrage-Editors hinzufügen, da
sie in der Liste der TAbellen/Abfragen nicht aufgeführt ist.

Die DB wird nicht mit Access bearbeitet, sondern ist Backend für ein VB.Net
Frontend. Die unsichtbaren Abfragen wurden über einen OLEDB-Command mit
"CREATE VIEW MyAbfrage AS SELECT..." vom VB.Net-Frontend aus erstellt.

Wie bekomme ich die Abfragen sichtbar?

Vielen Dank im voraus und herzliche Grüße,
Andreas
 

Lesen sie die antworten

#1 Sven Ludwig
14/02/2008 - 13:29 | Warnen spam
Andreas Jàndl schrieb:
Hallo NG,

ich habe eine A2k-DB, in der Abfragen gespeichert sind, die nicht im
DB-Fenster erscheinen. In den Optionen habe ich schon eingestellt, dass alle
ausgeblendeten Objekte sichtbar sein sollen.

Ich kann die Abfragen ganz normal verwenden, indem ich den SQL-Text manuell
eingebe, also der Text SELECT * FROM MyAbfrage bringt mir im Abfrage-Editor
ein ganz normales Ergebnis. Ich kann die Abfrage "MyAbfrage" aber nicht mit
"Tabelle anzeigen" dem Entwurfsbereich des Abfrage-Editors hinzufügen, da
sie in der Liste der TAbellen/Abfragen nicht aufgeführt ist.

Die DB wird nicht mit Access bearbeitet, sondern ist Backend für ein VB.Net
Frontend. Die unsichtbaren Abfragen wurden über einen OLEDB-Command mit
"CREATE VIEW MyAbfrage AS SELECT..." vom VB.Net-Frontend aus erstellt.

Wie bekomme ich die Abfragen sichtbar?

Vielen Dank im voraus und herzliche Grüße,
Andreas





Hallo Andreas,

wenn die Abfrage in einer Access-Datenbank nicht sichtbar wird, obwohl
du auch ausgeblendete Objekte anzeigen làsst, solltest Du die Datenbank
im allgemeinen vielleicht mal prüfen. Das klingt zumindest sehr
merkwürdig. Schonmal die Funktion "Komprimieren und Reparieren" probiert?

Alternativ kannst du die folgende Funktion einfach in ein Modul packen
und damit ALLE Abfragen der Access-Datenbank in der Entwurfsansicht
öffnen lassen.

Public Sub AbfrageOeffnen1()
Dim Query As QueryDef
For Each Query In CurrentDb.QueryDefs
DoCmd.OpenQuery Query.Name, acViewDesign
Next
End Sub

Wenn Du den Namen der Abfrage kennst, kannst du mit der folgenden
Prozedur auch nur die eine Abfrage öffnen:

Public Sub AbfrageOeffnen2()
DoCmd.OpenQuery "Abfragename, acViewDesign
End Sub

Gruß,
Sven

Ähnliche fragen