abfragen von Steuerelementen

30/01/2008 - 14:22 von Andreas Zwillsperger | Report spam
Hi zusammen,

ich frage beim öffnen eines Formulars alle Textsteuerelemente "t1" - "t365"
ab.
Dabei kommt es vor dass es manchmal ein Steuerelement abgefragt wird, dass
es in dem Formular nicht gibt. Dabei kommt es zu dem Fehler 2465, weil das
Element nicht vorhanden ist. Ich weiss nicht wie ich den Fehler abfangen soll.
Ich hab mit exists od. not exists vergeblich rumprobiert. Nachfolgend ein
Auszug aus einer Schleife, in der die Textfelderabgefragt und entsprechend
mit Werten gefüllt werden.

Dim var1, var2 As String
var1 = "t"
var2 = var1 & fortlaufende_nr
Me.Controls(var2) = Ausgabe_dat_c


Wenn's jemand weiss, wàre ich Dankbar für eine Antwort.


Grüße

Andreas
 

Lesen sie die antworten

#1 Mark Doerbandt
30/01/2008 - 14:30 | Warnen spam
Hallo, Andreas,

Andreas Zwillsperger:

Dabei kommt es vor dass es manchmal ein Steuerelement abgefragt wird, dass
es in dem Formular nicht gibt. Dabei kommt es zu dem Fehler 2465, weil das
Element nicht vorhanden ist. Ich weiss nicht wie ich den Fehler abfangen soll.



Du kannst entweder mit einem Error-Handler diesen Fehler abfangen oder
die Controls-Auflistung des Formulars nach dem gesuchten Namen
iterieren (am besten in einer kleinen Funktion dafuer).

Gruss - Mark

2. SEK (SQL Server-Entwickler-Konferenz) in Nürnberg:
12./13.4 und 19./20.4.2008 http://www.donkarl.com/SEK

Bitte keine eMails auf Newsgroup-Beitràge senden.

Ähnliche fragen