Abfrageproblem

18/10/2007 - 19:18 von Robert Medlitsch | Report spam
Hallo,

ich weiß, das ist ein blödes Subject, aber mir fàllt im Moment nichts
besseres ein...


Ich habe 2 Tabellen 1:n: eine mit Personen und eine mit Kommunikationsdaten,
Ich möchte daraus eine Abfrage basteln die mir alle Personen ausgibt ohne
Duplikate und zwar samt allen Kommunikationsdaten.

Beispiel

FAMNAME VORNAME K-ART1 K-ZUSATZ1 K-WERT1 K-ART2 K-ZUSATZ2
K-WERT2
Müller Hans Telefon privat
4711 E-Mail Firma irgendwas@dotcom.invalid


K-ART K-ZUSATZ K-WERT natürlich von 1 bis n


Wie bekomme ich das am besten hin?


Danke.

Ciao

Robert Medlitsch
www.MittenImDritten.at
Ein-, Aus-, Rück- und Seitenblicke aus 1030 Wien
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Möller
18/10/2007 - 20:18 | Warnen spam
Hallo Robert,

Robert Medlitsch schrieb:
Ich habe 2 Tabellen 1:n: eine mit Personen und eine mit
Kommunikationsdaten, Ich möchte daraus eine Abfrage basteln die mir
alle Personen ausgibt ohne Duplikate und zwar samt allen
Kommunikationsdaten.
Beispiel

FAMNAME VORNAME K-ART1 K-ZUSATZ1 K-WERT1 K-ART2
K-ZUSATZ2 K-WERT2
Müller Hans Telefon privat
4711 E-Mail Firma


K-ART K-ZUSATZ K-WERT natürlich von 1 bis n


Wie bekomme ich das am besten hin?



als erstes erstellst Du eine Abfrage, in der Du die beiden Tabellen
verknüpfst und die gewünschten Felder ausgeben làsst:

- FamName
- Vorname
- K-Art

Auf Basis dieser Tabelle erstellst Du Dir mit dem Assistenten eine
Kreuztabelle.

HTH
Thomas

Homepage: www.Team-Moeller.de

Ähnliche fragen