Abhilfe für Bug in Excel XP?

15/02/2009 - 18:28 von Remo Grütter | Report spam
Ich habe folgenden reproduzierbaren Bug in Excel XP festgestellt.
Kennt dafür jemand eine Abhilfe?

- In Optionen->Bearbeiten das Kàstchen "Markierung nach dem Drücken
der Eingabetaste verschieben" deaktivieren.
- In einem neuen Worksheet alle Zellen /ausser/ z.B. A1:C3 schützen.
Wàhle ich im Popup-Fenster "Blatt schützen" "Gesperrte Zellen
auswàhlen" (ebenso wie "Nicht gesperrte Zellen auswàhlen") und gebe
ich dann z.B. in B2 eine Zahl ein, bleibt die aktive Zelle nach dem
ENTER wie gewünscht am Ort B2. Deaktiviere ich aber "Gesperrte Zellen
auswàhlen", so wandert jetzt nach Eingabe einer Zahl in B2 die aktive
Zelle um eine Zelle weiter. Das ist falsch, denn B2 ist ja nicht
gesperrt und kann ausgewàhlt werden.

Leider brauche ich aber genau diese Eigenheit, dass die aktive Zelle
an Ort bleibt und gesperrte Zellen nicht gewàhlt werden können. Danke
für jede Idee

Remo Grütter
 

Lesen sie die antworten

#1 Andreas Killer
15/02/2009 - 19:48 | Warnen spam
Remo Grütter schrieb:

Ich habe folgenden reproduzierbaren Bug in Excel XP festgestellt.
Kennt dafür jemand eine Abhilfe?


Ja.

- In Optionen->Bearbeiten das Kàstchen "Markierung nach dem Drücken
der Eingabetaste verschieben" deaktivieren.


Aktivier ihn wieder.

- In einem neuen Worksheet alle Zellen /ausser/ z.B. A1:C3 schützen.


Okay.

Wàhle ich im Popup-Fenster "Blatt schützen" "Gesperrte Zellen
auswàhlen" (ebenso wie "Nicht gesperrte Zellen auswàhlen") und gebe
ich dann z.B. in B2 eine Zahl ein, bleibt die aktive Zelle nach dem
ENTER wie gewünscht am Ort B2. Deaktiviere ich aber "Gesperrte Zellen


Okay, und dieses Verhalten möchtest Du beibehalten?

Naja, Du kannst ja sebler prüfen ob eine Zelle geschützt ist oder
nicht und wenn dem so ist, dann fixierst Du die Zelle nach einer Eingabe.

Füge einfach den angehàngten Code in das Codemodul Deines
Tabellenblattes, dann bleibt jede Zelle nach einer Eingabe aktiv die
nicht geschützt ist, egal ob der Blattschutz gesetzt ist oder nicht.

Andreas.

Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)
If Target.Count > 1 Then Exit Sub
If Not Target.Locked Then
Application.EnableEvents = False
Target.Select
Application.EnableEvents = True
End If
End Sub

Ähnliche fragen