Ablage.Automatismus gesucht

23/01/2008 - 18:26 von Armin, der Kampfbeter | Report spam
Oft habe ich eine Text-Editor-Datei namens "Hinweise" unter
verschiedenen Verzeichnissen abzulegen.

Jedesmal muß ich dann ins Verzeichnispfadfenster extra das Wort
"Hinweise" eintippen.

Gibt es da nicht einen Patch oder einen Tastaturbefehl zur
Vereinfachung? Der mir immer das Wort "Hinweise" automatisch in
dieses jeweils erscheinende Verzeichnispfadfenster eingibt?

WàrŽ mir wirklich eine Hilfe, solch ein "Kniff"
 

Lesen sie die antworten

#1 Wolfgang Springsguth
23/01/2008 - 20:12 | Warnen spam
"Armin, der Kampfbeter" schrieb

Oft habe ich eine Text-Editor-Datei namens "Hinweise" unter
verschiedenen Verzeichnissen abzulegen.

Jedesmal muß ich dann ins Verzeichnispfadfenster extra das Wort
"Hinweise" eintippen.



Hallo Armin,

so richtig verstehe ich Dein Problem nicht :-\
Was meinst Du mit "Verzeichnispfadfenster"?

Wenn ich das als "Explorerfenster" deute: Warum hilft dann
nicht ein Klick auf die Datei zum Öffnen und ein weiterer
rechts oben zum Schließen?

Meine Lösung für solche Fàlle lautet: Dateiname nicht "Bem.txt",
sondern zB. "NeroBem.txt" oder "FontsBem.txt". Dann auf diese
Datei Rechtsklick > Senden an > Desktop, da liegt dann dort
diese Verknüpfung. Diese verschiebe ich in einen Desktop-Ordner
"Bemerkungen" und kann von dort aus auf die Datei(en) zugreifen.

Ob Dir diese Lösung etwas nützen kann?


HAND und CU von

springi aus Cottbus

Ähnliche fragen