Ablageort für besondere Datei

04/09/2016 - 10:30 von Sebastian Suchanek | Report spam
Hallo Liste!

Um die Zugriffe verschiedener Shellskripte auf eine Hardware-Resource zu
koordinieren, möchte ich gerne eine einfache Textdatei verwenden: Nutzt
ein Skript die Resource, wird die in der Textdatei enthalte Zahl um 1
erhöht, hat das Skript die Nutzung beendet, wird die Zahl wieder um 1
verringert. Soweit ist das in der Umsetzung kein Problem. (Race
Conditions sollten sich anderweitig ausschließen lassen.)

Was ich aber gerne wissen würde: wo legt man unter Debian eine solche
Datei gemàß der Reinen Lehre[tm] am besten ab? /var/run/? /var/cache/?
Irgendwo ganz anders?


TIA,

Sebastian
 

Lesen sie die antworten

#1 Uwe Kerstan
04/09/2016 - 11:30 | Warnen spam

Am Sonntag 04 September 2016, 10:24:06 schrieb Sebastian Suchanek:

Was ich aber gerne wissen wà¼rde: wo legt man unter Debian eine solche
Datei gemà¤àŸ der Reinen Lehre[tm] am besten ab? /var/run/? /var/cache/?
Irgendwo ganz anders?



Moin!

Eigenen Kram fà¼r solche Sachen lege ich meistens unter /var/local/foo ab.
Keine Ahnung, ob das der Reinen Lehre[tm] entspricht, es sollte aber das
System auch nicht zufà¤llig beeintrà¤chtigen.

GruàŸ Uwe


Ähnliche fragen