Abmeldung dauert sehr lange - blauer Bildschirm

29/08/2008 - 09:46 von Björn | Report spam
Hallo NG,
ich habe ein Problem, wo ich auf Eure Hilfe hoffe. System Windows XP SP2,
welches ab und zu an der Domàne làuft. In beiden Fàllen tritt jedoch
folgender Fehler auf:
Wenn ich das Laptop abmelde schließt er die Programme und zeigt danach
Abmeldeskripts werden ausgeführt an. Diese Meldung wird dann ausgeblendet und
die Anzeige "Windows wird heruntergefahren" erscheint. Dieses Fenster blendet
sich nach einigen Sekunden aus und dann bleibt der Laptop mit dem blauen
Hintergrund bis zu 90 Sekunden stehen. Was macht hier das System? Hat
irgendwer eine Idee, wie ich den Shutdown verkürzen kann?

Über eventuelle Tricks freu ich mich.

P.S.: Das Abmeldeskript in der Domàne führt nur eine eine Batch aus, welches
eventuell vorhandene Netzlaufwerke trennen soll.

Gruß Björn
 

Lesen sie die antworten

#1 Winfried Sonntag [MVP]
29/08/2008 - 11:09 | Warnen spam
Björn schrieb:

Wenn ich das Laptop abmelde schließt er die Programme und zeigt danach
Abmeldeskripts werden ausgeführt an. Diese Meldung wird dann ausgeblendet und
die Anzeige "Windows wird heruntergefahren" erscheint. Dieses Fenster blendet
sich nach einigen Sekunden aus und dann bleibt der Laptop mit dem blauen
Hintergrund bis zu 90 Sekunden stehen. Was macht hier das System? Hat
irgendwer eine Idee, wie ich den Shutdown verkürzen kann?



Installier UPHC:
http://www.microsoft.com/downloads/...laylang=en

P.S.: Das Abmeldeskript in der Domàne führt nur eine eine Batch aus, welches
eventuell vorhandene Netzlaufwerke trennen soll.



Weshalb denn so kompliziert? Wenn Du die NW-Laufwerke mit /persisten:no
verbindest, werden sie beim abmelden eh getrennt.

Servus
Winfried
Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe
GPO's: http://www.gruppenrichtlinien.de
Gruppenrichtlinien Mailingliste "gpupdate":
http://frickelsoft.net/cms/index.ph...ilingliste

Ähnliche fragen