Abris Capital Partners wählt iLEVEL zur Portfolioüberwachung

27/01/2015 - 09:10 von Business Wire

Abris Capital Partners wählt iLEVEL zur PortfolioüberwachungiLEVEL setzt rasches europäisches Wachstum mit erstem osteuropäischen Kunden fort.

iLEVEL, Anbieter cloudbasierter Software für den Privatkapitalmarkt, gab heute bekannt, dass Abris Capital Partners sich für die Privatkapitaldatenplattform iLEVEL zur Überwachung und Analyse der Portfolioperformance entschieden hat. Abris Capital Partners mit Sitz in Polen ist eine führende unabhängige Verwaltungsgesellschaft für Private-Equity-Fonds, deren Schwerpunkt auf Chancen des mittleren Marktsegments in den wichtigsten Staaten Mittel- und Osteuropas liegt.

„Wir haben mithilfe eines formellen Ausschreibungsverfahrens eine umfassende Analyse der führenden Unternehmen in Bezug auf Portfolioüberwachungsprodukte durchgeführt und festgestellt, dass iLEVEL unsere Erwartungen sowohl hinsichtlich Technologie als auch Kundenerfahrung erfüllt bzw. übertroffen hat“, sagte Stephen Richmond, CFO von Abris Capital Partners. „iLEVEL gestaltet unseren Prozess nicht nur effizienter, sondern verfügt auch über robuste Instrumente zur Abwicklung von Investitionen in mehreren Währungen, die wir in unserem Portfolio halten.“

iLEVEL versetzt Private-Equity-Manager in die Lage, bessere Kontrolle über ihre Performance-Daten zu gewinnen, indem eine einzige zuverlässige Datenquelle aufgebaut wird, die für Investitionen, Mittelbeschaffung oder Berichterstattung verwendet werden kann. Diese Daten befinden sich in einem einheitlichen, zentralen Datenspeicher, der in Echtzeit aktualisiert wird. Der Zugriff kann über Internet, iPad oder eine vorhandene Excel-Vorlage erfolgen. iLEVEL verfolgt sowohl die Portfolio-Unternehmensdaten als auch die Anlageperformance und bietet portfolioübergreifende Analysen, welche eine tiefere Fondsanalyse ermöglichen, als jedes andere Produkt auf dem Markt. Dies ermöglicht schnelle und sachgerechte Entscheidungen für das Investmentteam sowie bessere und zuverlässigere Performancedaten für Kapitalgeber.

„iLEVEL entwickelt sich weiterhin rasant in Europa mit einem Kundenwachstum von 550 Prozent zwischen 2013 bis 2014. Firmen aller Größen und Standorte erkennen, dass iLEVEL die Art der Datenorganisation und Verwendung verändern kann“, so Melissa Ferraz, Vice President, Client Development. „Wir freuen uns, dass Abris nun der iLEVEL-Community angehört.“

Die Zahl der Firmen auf der iLEVEL-Plattform hat sich im letzten Jahr verdoppelt. Neben immer mehr führender LPs und Dachfonds gehören hierzu Fondsmanager unterschiedlicher Größe mit Fokus auf alternativen Anlagen, die sich einer breiten Palette an Investmentstrategien, darunter Private Equity, Immobilien, Darlehen und Risikokapital, bedienen. Weltweit gibt es über 5.500 iLEVEL-Anwender, die mehr als eine Milliarde Datenpunkte von 11.500 Portfolio-Unternehmen verfolgen.

Über Abris Capital Partners

Abris Capital Partners ist eine führende unabhängige Verwaltungsgesellschaft für Private-Equity-Fonds, die sich schwerpunktmäßig mit Möglichkeiten des mittleren Marktsegments in den wichtigsten Staaten Mittel- und Osteuropas beschäftigt. Abris wurde 2006 gegründet. Ihre Gründer waren überzeugt, dass die zunehmende Reife der CEE-Volkswirtschaften zu einer völlig neuen Wachstumsphase hinsichtlich der Anzahl und Qualität mittelständisch geprägter Unternehmen in der Region führen würde.

Über iLEVEL

iLEVEL ist Anbieter einer marktführenden, cloudbasierten Privatkapital-Daten-Plattform, die in den Bereichen Datenerhebung, Investmentanalyse und Performance Reporting ganz neue Maßstäbe setzt, sodass Fondsverwalter und Investoren Informationen kontrollieren und umsetzbare Erkenntnisse gewinnen können. Zu den Investoren in iLEVEL gehören Blackstone (NYSE: BX), The Carlyle Group (NASDAQ: CG), Duff & Phelps, Hamilton Lane, Swift River Investments und Egis Capital Partners. Weitere Informationen finden Sie unter www.ilevelsolutions.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

iLEVEL
Michael Sala, +1-646-746-1073
VP, Client Development
msala@ilevelsolutions.com


Source(s) : iLEVEL

Schreiben Sie einen Kommentar