Absagen in Vertretung von Termin mit Resource nicht möglich?

17/12/2009 - 15:17 von Anton Haller | Report spam
Im Outlook (2007) Berechtigungen für User1, Stufe 3 für Kalendereintràge
gegeben.
Testtermin im Outlook auf Besprechungsraum 1 (Resource) eingestellt.
User1 soll den Termin jetzt im Besprechungraum 1 für mich absagen, was
tadellos funktioniert.

Genau das selbe habe ich mit User1 und User2 unter Outlook 2003 gemacht, da
funktioniert es nicht! (siehe Fehlermeldung, diese bekommt User1 wenn sie
Versucht den Termin von User2 ab zu sagen, obwohl sie stufe 3 für
Kalendereintràge hat.)


http://www.pic-upload.de/view-39761...r.jpg.html

Was kann ich denn machen, dass User1 die Termine absagen kann???
(Offensichtlich ein Outlook2003 Bug??)
 

Lesen sie die antworten

#1 Martin Stolz
18/12/2009 - 22:03 | Warnen spam
"Anton Haller" schrieb im Newsbeitrag
news:


Was kann ich denn machen, dass User1 die Termine absagen kann???
(Offensichtlich ein Outlook2003 Bug??)



Hallo Anton,

erste und wichtige Frage: Outlook 2003 aktuell mit Service Pack 3
installiert?
Zu erkennen im Outlook Hilfemenü (?) unter Info = SP3 ?

Hier kannst Du das SP3 bei Microsoft für Office/Outlook 2003 herunterladen
und installieren:
http://www.microsoft.com/downloads/...x?familyidâ5b7049-3e13-433b-b9d2-5e3c1132f206&displaylang=de

Evtl. wurde der Fehler damit behoben !?

Hast Du außerdem mal probiert, den User1 als Stellvertreter in Deinem
Postfach einzustellen? Extras > Optionen > Stellvertretung

Mehr zur Stellvertreterfunktion Outlook findest Du bei Planet-Outlook
auf folgender Seite: http://www.planet-outlook.de/stellvertreter.htm

Martin Stolz
Planet Outlook - Alles über Outlook

MVP-Microsoft Outlook
http://www.planet-outlook.de

Ähnliche fragen