Abschaffung/Änderung der Portierungsansage?

19/04/2008 - 11:16 von trashcan | Report spam
Ich habe (von einem Handyvertreter, der uns zum Anbieterwechsel
überreden will) gehört, daß angeblich "in Bàlde" die Portierungsansage
wegfallen und durch einen kurzen Piepston oder sowas àhnliches ersetzt
werden soll.

Ist da was dran? Antworten gerne auch per PM.

Wir werden den Anbieter übrigens auf jeden Fall wechseln, auch die
Änderung der Rufnummern ist schon abgesegnet - ich habe die Entscheidung
darüber unserem Vertrieb überlassen, und die haben lieber neue Nummern
als Portierungsansage.

cheers
Heimo


You never ask questions when God's on your side.
 

Lesen sie die antworten

#1 Daniel AJ Sokolov
20/04/2008 - 01:24 | Warnen spam
On 19.04.2008 11:16 wrote Heimo Hetl:
Ich habe (von einem Handyvertreter, der uns zum Anbieterwechsel
überreden will) gehört, daß angeblich "in Bàlde" die Portierungsansage
wegfallen und durch einen kurzen Piepston oder sowas àhnliches ersetzt
werden soll.

Ist da was dran? Antworten gerne auch per PM.



Das ist Kaffeesudleserei. Es gibt immer wieder entsprechende
Forderungen, aber konkrete Plàne, etwas zu àndern, sind mir nicht bekannt.

MfG
Daniel AJ

My e-mail-address is sokolov [at] gmx dot net

Ähnliche fragen