Abschaltautomatik an Wasserkocher nachruesten

02/09/2014 - 09:48 von Andreas Borutta | Report spam
Moin,

ich habe hier einen hüschen alten Wasserkocher mit 2kW Leistung, der
àsthetisch meinen Geschmack trifft.
Metall und Bakelit. Kein Plasteelaste.

http://www.maybaum-elektrogeraetefa...may-06.jpg

Leider schaltet er sich nicht automatisch ab, wenn das Wasser kocht.

Frage:
Ist es - mit überschaubarem Aufwand - möglich, einen entsprechenden
Sensor und Schalter einzubauen?

Vermutlich wird ja bei Geràten, die sich automatisch abschalten, dazu
ein Sensor verwendet, der die Temperatur der Seitenwand misst und
typischerweise hinter dem vertikalen Griff untergebracht ist.

An meinem Geràt kann man den Boden und den Griff demontieren.

Über eine Einschàtzung von Euch freue ich mich. Danke.


Andreas
http://borumat.de
http://fahrradzukunft.de
 

Lesen sie die antworten

#1 Penn Erwin
02/09/2014 - 10:22 | Warnen spam
Am 02.09.2014 09:48, schrieb Andreas Borutta:
Moin,

ich habe hier einen hüschen alten Wasserkocher mit 2kW Leistung, der
àsthetisch meinen Geschmack trifft.
Metall und Bakelit. Kein Plasteelaste.

http://www.maybaum-elektrogeraetefa...may-06.jpg

Leider schaltet er sich nicht automatisch ab, wenn das Wasser kocht.




Du kannst ein Thermoelement in den Topf hàngen, das über ein Relais den
Strom abschaltet, ansonsten den Kocher ins Museum stellen. :-) :-(

Erwin

Ähnliche fragen