Forums Neueste Beiträge
 

Abschalten Daten[bertragung

28/09/2007 - 18:25 von Gerd Schuckar | Report spam
Hallo,
gerade habe ich festgestellt, das die Browser auf meinem LINUX Sytem,
Seamonkey 1.0 und Firefox 1.5 Daten, wie z.Bsp Das genaue
betriebssystem, welcher Browser, Provider, etc übertragen werden. Kann
man das abschalten? Weis jemand, wo man das abschalten oder àndern kann?
Geht das auch für die IE's 5.5 und 6.0?
Danke
Gerd
 

Lesen sie die antworten

#1 Maik Koenig
28/09/2007 - 18:45 | Warnen spam
Gerd Schuckar wrote:
Hallo,
gerade habe ich festgestellt, das die Browser auf meinem LINUX Sytem,
Seamonkey 1.0 und Firefox 1.5 Daten, wie z.Bsp Das genaue
betriebssystem, welcher Browser, Provider, etc übertragen werden. Kann
man das abschalten? Weis jemand, wo man das abschalten oder àndern kann?
Geht das auch für die IE's 5.5 und 6.0?



Vorweg: SM 1.0 und FF 1.5 sind akut veraltet: Neu machen. Dein TB 1.5
ist auch veraltet.

Du kannst den UA-String àndern, mit dem OS und Browser übertragen
werden. Nützlich dazu ist z.B. die Erweiterung Prefbar.

Der Provider wird über diverse Arten identifizierbar: Mailadresse und IP
gehören dazu. Ersteres kannste verhindern indem du nen Freemailanbieter
nimmst, letzteres über Anonymisierungsdienste wie z.B. das Tor-Netzwerk.
Wie effektiv das ist sei dahin gestellt, welchen Nutzen man sich davon
verspricht auch.

Greetz,
MK
“Speaking to animals, especially snakes, has long been considered a
demonic power, one gained by swearing fealty to the devil.”
“So is raising people from the dead, I understand that someone who once
did that was nailed to a bit of wood a while ago.”

Ähnliche fragen