Abschließen einer Eingabe erzwingen

01/02/2009 - 23:16 von Peter | Report spam
Hallo zusammen,
ich habe folgendes Problem: Ich habe eine UserForm mit einem
CommandButton auf dem Desktop. Ich gebe in die Excel-Tabelle an
beliebiger Stelle etwas ein und drücke nicht die Enter-Taste, dann
reagiert der CommandButton nicht beim Anklicken desselben (der Cursor
blinkt dann hinter der Eingabe an der o.g. beliebigen Stelle). Wenn
ich dann die Enter-Taste drücke, funktioniert der CommandButton wieder
ganz normal.

Kann man im CommandButton hinterlegen, dass künstlich die Enter-Taste
gedrückt wird, um eine beliebige Eingabe ins Tabellenblatt
abzuschließen und das dann der CommandButton wieder geht? Oder hat
jemand eine andere Idee?

Gruß
Peter
 

Lesen sie die antworten

#1 Andreas Killer
02/02/2009 - 09:14 | Warnen spam
On 1 Feb., 23:16, Peter wrote:

CommandButton auf dem Desktop. Ich gebe in die Excel-Tabelle an
beliebiger Stelle etwas ein und drücke nicht die Enter-Taste, dann
reagiert der CommandButton nicht beim Anklicken desselben (der Cursor


...
Kann man im CommandButton hinterlegen, dass künstlich die Enter-Taste
gedrückt wird, um eine beliebige Eingabe ins Tabellenblatt


Das hat nichts mit dem CommandButton zu tun, Excel "hàngt" immer noch
bei der Eingabe und IMHO werden alle Mausklicks außerhalb der
Eingabezelle/-zeile ignoriert.

Du musst die Eingabe schon abschließen, sonst kannst Du da nicht
draufklicken.

Andreas.

Ähnliche fragen